Racko - ein Hund für alle Fälle

  • Flori (Lino de Greiff/Leon de Greiff). Vergrößern
    Flori (Lino de Greiff/Leon de Greiff).
    Fotoquelle: © BR/Filmbüro Münchner Freiheit GmbH/Jacqueline Krause-Burberg
  • Der treue Racko auf "seinem" Dach. Vergrößern
    Der treue Racko auf "seinem" Dach.
    Fotoquelle: © BR
  • Eva (Ines Hollinger) - wie so oft - sehr gut gelaunt. Vergrößern
    Eva (Ines Hollinger) - wie so oft - sehr gut gelaunt.
    Fotoquelle: © BR
  • Racko (Chewakka). Vergrößern
    Racko (Chewakka).
    Fotoquelle: BR/Filmbüro Münchner Freiheit GmbH/Jacqueline Krause-Burberg
Serie, Familienserie
Racko - ein Hund für alle Fälle

Infos
Originaltitel
Racko - Ein Hund für alle Fälle
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
HR
Fr., 21.02.
06:55 - 07:20
Folge 1, Unerwarteter Besuch


Florian Wiesner, genannt Flori, erbt von seinem Großvater einen Bauernhof in Bayern. Zum Erbe gehört auch Racko, Opas treuer Hund. Flori soll seine gewohnte Umgebung in Leipzig verlassen und mit seiner Mutter Eva ins Voralpenland ziehen. Keine einfache Zeit für ihn, denn die alten Freunde sind weit weg und neue noch nicht in Sicht. Zudem will der einflussreiche Bauunternehmer Angerer an Floris Erbe, um auf dem Grundstück ein Wellness-Hotel zu bauen. Gut, dass es neben seiner Mutter noch die Haushälterin Theres gibt - und Fee, die ihr Pferd auf dem Wiesnerhof eingestellt hat. Racko und Flori werden bald ziemlich beste Freunde. Zusammen mit dem struwweligen Mischling erkundet Flori die neue Heimat, die so manches bietet, was es in der Großstadt nicht gibt. - Alois Wiesner liegt im Sterben. Die treue Haushälterin Theres sucht seine Tochter Eva in Leipzig auf, um sie und ihren zwölfjährigen Sohn Flori zur Rückkehr nach Bayern zu bewegen. Eva soll sich mit ihrem Vater aussprechen und Alois endlich seinen Enkel kennenlernen. Doch sie sind zu spät. Als sie auf dem idyllischen Wiesnerhof ankommen, ist der Großvater bereits verstorben. Während Eva um ihren Vater trauert, findet Flori in Hofhund Racko einen unerwarteten Freund.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cartoon Network L-R: Bubbles, Blossom und Buttercup

Die Powerpuff Girls - Reingelegt

Serie | 21.02.2020 | 12:10 - 12:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Disney Channel Oggy und die Kakerlaken

Oggy und die Kakerlaken - Inside Out

Serie | 21.02.2020 | 12:30 - 12:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
ProSieben Two and a Half Men

Two and a Half Men - Superman und Dornröschen

Serie | 21.02.2020 | 13:45 - 14:15 Uhr
4.28/5018
Lesermeinung
News
Abby (Abby McEnamy) schreit in "Work in Progress" öfter mal ihre Unzufriedenheit mit ihrem Leben raus.

Die Heldin ist "45, fett und eine Kampflesbe". In der Serie "Work in Progress", die ab 18. Februar b…  Mehr

Laura Müller wurde als Freundin von Michael Wendler bekannt, möchte bei "Let's Dance" nun aber auch ohne ihren Freund große Schlagzeilen schreiben.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Das sind die zwölf Single-Frauen, die in der zweite Staffel von "Temptation Island" den vergebenen Männern den Kopf verdrehen sollen.

In der zweiten Staffel von "Temptation Island" stellen sich erneut vier Paare den Versuchungen der S…  Mehr

Jay Khan warnt vor den Gefahren, Prominente im Internet zu bashen.

Geht Oliver Pocher mit seinen ständigen Instagram-Videos über Michael Wendler zu weit? Ja, findet Sä…  Mehr

Wimpelübergabe beim Spiel in Tel Aviv am 25.02.1970: Zum ersten Mal spielte mit Borussia Mönchengladbach eine deutsche Bundesligamannschaft in Israel. 50 Jahre danach erinnern sich im Film die damaligen Kapitäne Günter Netzer (links) und Mordechai Spiegler.

1970 flog Borussia Mönchengladbach nach Israel, um dort ein Spiel gegen die Nationalmannschaft zu be…  Mehr