Am 3. März 2018 findet das alljährliche Eintagesrennen Strade Bianche, das seit dem letzten Jahr Teil der UCI WorldTour ist, in der Toskana statt. Es ist bereits die zwölfte Auflage des Radsport-Events. Die Strecke mit Start und Ziel in Siena ist insgesamt 127 km lang. Im vergangenen Jahr konnte der Pole Michał Kwiatkowski das Rennen der Männer für sich entscheiden. Bei den Frauen, die seit 2015 ebenfalls an den Start gehen, siegte Elisa Longo Borghini (ITA).