Rätsel auf dem Meeresgrund - Titanic

  • Neue 3D-Perspektive auf den Ozeanriesen. Vergrößern
    Neue 3D-Perspektive auf den Ozeanriesen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die neuen Daten werden durch Scans gewonnen. Vergrößern
    Die neuen Daten werden durch Scans gewonnen.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Technik ermöglicht heute eine genaue Rekonstruktion. Vergrößern
    Die Technik ermöglicht heute eine genaue Rekonstruktion.
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Dokumentation
Rätsel auf dem Meeresgrund - Titanic

Infos
Originaltitel
Drain the Titanic
Produktionsland
Kanada
n-tv
Mo., 23.07.
01:50 - 02:30


Sie wurde zum bekanntesten Schiff der Welt: Auf ihrer Jungfernfahrt kollidierte die Titanic am 14. April 1912 mit einem Eisberg und sank im Nordatlantik. Die Dokumentation zeigt die spektakulärsten Bilder des Schiffswracks in nie dagewesenen Details. Computeranimationen und durch Scans gewonnene Daten ermöglichen eine völlig neue 3-D-Perspektive. Gemeinsam gehen Wissenschaft und Technik dem Schicksal der Titanic noch näher auf den Grund.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR MS Europa mit Eisberg.

Moderne Kreuzfahrer - Von Mördern, Machos und Matrosen

Report | 22.07.2018 | 23:15 - 00:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
ZDF Seit 1960 hat sich die Fleischproduktion mehr als vervierfacht.

planet e - Steaks aus dem Brutkasten - Verändert Laborfleisch unseren Planeten?

Report | 23.07.2018 | 00:35 - 01:05 Uhr
3.4/5015
Lesermeinung
MDR Im Namen von Hannah

Im Namen von Hannah - Der Vater eines Mordopfers engagiert sich

Report | 23.07.2018 | 02:40 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Johann Lafer darf sich freuen: ntv schickt ihn auf Entdeckungsreise nach Korea.

Der Nachrichtensender ntv schickt Johann Lafer auf eine Entdeckungsreise nach Korea. Dort lässt sich…  Mehr

Kelsey (Hilary Duff, links) hilft der frisch verlassenen Mutter Liza (Sutton Foster), sich in der Arbeitswelt wieder zurechtzufinden.

ProSieben setzt am Serienmittwoch auf frische Folgen: Um 20.15 Uhr setzt der Sender Staffel 14 von "…  Mehr

Auf einer Familienfeier wird Hatice (Idil Üner, zweite von rechts) von den Männern angeflirtet. Zusammen mit Fatma (Sesede Terziyan, links), Julia (Julia Dietze, zweite von links) und Abla (Demet Gül, rechts) wehrt sie sich gegen die Sprüche.

Schauspielerin Idil Üner ist in ihrer Rolle als Hatice in "Einmal Hans mit scharfer Soße" auf der Su…  Mehr

Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr