Rätselhafte Geschichte

  • Der Hohepriester Gabriel (r.) informiert Jamie Theakston (l.) über die Abmessungen der Bundeslade (CGI), die vor Jahrhunderten angeblich in einem Kloster auf einer Insel im Tanasee in Äthiopien aufbewahrt wurde. Vergrößern
    Der Hohepriester Gabriel (r.) informiert Jamie Theakston (l.) über die Abmessungen der Bundeslade (CGI), die vor Jahrhunderten angeblich in einem Kloster auf einer Insel im Tanasee in Äthiopien aufbewahrt wurde.
    Fotoquelle: ZDF/TCB Media Rights Ltd.
  • Hohepriester Gabriel (l.) zeigt Jamie Theakston (r.) eine Schale, in der das Blut geopferter Tiere aufgefangen wurde. Diese Schale wurde angeblich zusammen mit der Bundeslade von Jerusalem nach Äthiopien gebracht. Vergrößern
    Hohepriester Gabriel (l.) zeigt Jamie Theakston (r.) eine Schale, in der das Blut geopferter Tiere aufgefangen wurde. Diese Schale wurde angeblich zusammen mit der Bundeslade von Jerusalem nach Äthiopien gebracht.
    Fotoquelle: ZDF/TCB Media Rights Ltd.
Report, Geschichte
Rätselhafte Geschichte

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Di., 21.08.
04:45 - 05:30
Die Suche nach der Bundeslade


Die Bundeslade gehört wie der Heilige Gral zu den Mythen der Geschichte. In diesem Schrein sollen nach biblischer Vorstellung die Steintafeln mit den Zehn Geboten aufbewahrt worden sein. Doch seit 2500 Jahren ist die legendäre Lade spurlos verschwunden. Der Journalist Jamie Theakston folgt ihrer Spur - von Jerusalem über verschiedene Kontinente bis nach Äthiopien. Denn gerade hier ist der Kult um das machtvolle Artefakt bis heute höchst lebendig. Die verschollene Bundeslade der Bibel, der Mann in der eisernen Maske oder König Artus und die Ritter der Tafelrunde - die Geschichte der Menschheit ist voller Mythen und Legenden. Nach deren Ursprüngen sucht der britische Fernsehjournalist und Moderator Jamie Theakston. Sein Ziel ist es, hinter Geheimnisse zu kommen, die die menschliche Fantasie seit Jahrhunderten und oft sogar seit Jahrtausenden beschäftigen. Dabei stößt er immer wieder auf neue Fragen und auch auf verblüffende Antworten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Damals... - Wiesnfreud und Wiesnleid

Report | 22.09.2018 | 13:25 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Inszenierung mit Komparsen: Cannstatter Volksfest, Hexenschaukel um 1930.

Das Jahr ohne Sommer - Wie das Cannstatter Volksfest entstand

Report | 23.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Der erste "Kindertransport": Anfang Dezember 1938 warten deutsch-jüdische Jungen und Mädchen im Fährhafen Hoek van Holland auf die Weiterreise nach Großbritannien.

ZDF-History - Rettung der Zehntausend - Die Kindertransporte

Report | 23.09.2018 | 23:30 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr