Razia Sultan - Die Herrscherin von Delhi

  • Jamal-ud-din Yakut (Saurabh Pandey, re)
Razia Sultan (Pankhuri Awasthy, li) Vergrößern
    Jamal-ud-din Yakut (Saurabh Pandey, re) Razia Sultan (Pankhuri Awasthy, li)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Jamal-ud-din Yakut (Saurabh Pandey, li)
Razia Sultan (Pankhuri Awasthy, re) Vergrößern
    Jamal-ud-din Yakut (Saurabh Pandey, li) Razia Sultan (Pankhuri Awasthy, re)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Razia Sultan (Pankhuri Awasthy) Vergrößern
    Razia Sultan (Pankhuri Awasthy)
    Fotoquelle: Zee.One
  • Malik Altunia (Rohit Purohit) Vergrößern
    Malik Altunia (Rohit Purohit)
    Fotoquelle: Zee.One
Serie, Historienserie
Razia Sultan - Die Herrscherin von Delhi

Infos
Originaltitel
Razia Sultan
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2015
Zee.One
Do., 17.01.
14:25 - 14:50
Folge 128


Der Weg auf den Tron ist nicht einfach - Früh muss die schöne Prinzessin sich gegen Neider, Intrigantinnen und feindliche Armeen behaupten. Ihr Vater war als türkischer Sklave an den Königshof gekommen, und zum wichtigsten Berater des Sultans und Ehemann dessen Tochter Begum Qutub aufgestiegen. Von ihm lernt Razia Kampfgeist und Strategie. Ihr Großvater, der alte Sultan, lehrt sie Gnade und Besonnenheit. Die Gaben der beiden begleiten sie auf ihrem spannenden Weg, der auch Sie zu Hause nicht mehr loslassen wird. Kann Razia sich gegen ihren rachsüchtigen Halbbruder Muiz, den Sohn ihres Vaters mit einer Sklavin, durchsetzen? Was entwickelt sich aus ihrer Kindheitsfreundschaft mit Malik, dem zukünftigen Regenten der Provinz Bathinda? Action, Leidenschaft, große Gefühle - Und sogar Zee.Ones Markenbotschafter und Superstar Shah Rukh Khan ist in einem Gastauftritt dabei. Einschalten und Mitfiebern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Hawaii Five-0

Hawaii Five-0 - Bei Einbruch Mord

Serie | 19.01.2019 | 22:20 - 23:20 Uhr (noch 50 Min.)
3.53/50107
Lesermeinung
NDR Der Frittenbudenbesitzer Jaap Mulders liegt tot in einer Lache aus "Saté-Saus". Sophie Haas (Caroline Peters, l.), Parkbetreiber Huub van Uffelen (Reinout Bussemaker, 2.v.l. im HG), Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, 2.v.r.) und Dr. Bechermann (Patrick Heyn, r.) am Fundort der Leiche.

Mord mit Aussicht - Frites speciaal

Serie | 19.01.2019 | 22:35 - 23:15 Uhr
3.72/50218
Lesermeinung
HR Sicherheitsmann Gregor Kroll überfällt seinen eigenen Geldtransporter. Sein Kollege Petzold (Dominik Weber, 2.v.r.) und sein Chef Krüger (Jürgen Hartmann, h.M.) verstehen die Welt nicht mehr. Alles deutet darauf hin, dass Krolls Mutter entführt wurde und Gregor Knoll nicht wusste wie er sonst das Lösegeld beschaffen sollte. Edwin (Tilo Prückner, l.) und Günter (Wolfgang Winkler, 2.v.l.) finden diese Erklärung höchst merkwürdig, während Hui Ko (Aaron Le, v.M.) das Motiv für glaubhaft hält (mit Katja Danowski, r.).

Rentnercops - Neue Männer braucht das Land

Serie | 19.01.2019 | 23:15 - 00:00 Uhr
4.11/5018
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr