Re:

  • Nun hat Nidal Bulbul Angst, dass in Gaza Krieg ausbricht und er seine Familie nie mehr wieder sehen kann. Deshalb gibt er sein Leben in Berlin auf und will zurückkehren - ein schwieriges Unterfangen. Vergrößern
    Nun hat Nidal Bulbul Angst, dass in Gaza Krieg ausbricht und er seine Familie nie mehr wieder sehen kann. Deshalb gibt er sein Leben in Berlin auf und will zurückkehren - ein schwieriges Unterfangen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Nidals Café "Bulbul" hat sich zu einem angesagten kosmopolitischen Treffpunkt Berlins gemausert - jetzt hat er es verkauft. Auch seine Hündin Samra bleibt in Berlin. Vergrößern
    Nidals Café "Bulbul" hat sich zu einem angesagten kosmopolitischen Treffpunkt Berlins gemausert - jetzt hat er es verkauft. Auch seine Hündin Samra bleibt in Berlin.
    Fotoquelle: ZDF
  • 2007 verlor der palästinensische Kriegsreporter Nidal Bulbul  (li.) sein Bein in Gaza. Drei Jahre später kam er nach Deutschland und baute sich ein neues Leben auf. Vergrößern
    2007 verlor der palästinensische Kriegsreporter Nidal Bulbul (li.) sein Bein in Gaza. Drei Jahre später kam er nach Deutschland und baute sich ein neues Leben auf.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Reportage
Re:

Infos
Online verfügbar von 20/08 bis 18/11
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 20.08.
19:40 - 20:15
Eine unmögliche Reise? - Nidal will zurück nach Gaza


Länger als vier Jahre hat Nidal Bulbul, ein in Gaza geborener Palästinenser mit deutschem Pass, seine Eltern und die zehn Geschwister nicht gesehen. In Berlin hat der ehemalige Reporter ein gutgehendes Café aufgebaut. Er hat Freunde, ein neues Leben. Das aber wird immer begleitet von der Sorge um die Familie in der alten Heimat. Ein Gefühl, mit dem sehr viele Menschen leben müssen, die in Europa Schutz vor Krieg oder Verfolgung gefunden haben. Als im Sommer alles auf eine neue Eskalation zwischen Israel und Gaza hindeutet, wirft Nidal von einem Tag auf den anderen alles hin. Er verkauft sein Café, gibt seinen Hund zu Freunden und bricht nach Gaza auf. Dorthin kommt man aber nur auf zwei Wegen: Entweder durch Ägypten oder durch Israel. Nidal will es über Israel versuchen. Aber werden die israelischen Behörden seinen deutschen Pass akzeptieren und ihn durchs Land nach Gaza reisen lassen? Gewährt die radikal islamische Hamas-Regierung im Gazastreifen ihm die Einreise? "Re:" berichtet über einen emotionalen Trip mit vielen Unbekannten!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Erntestress auf dem Elkenhof

Erntestress auf dem Elkenhof

Report | 22.09.2018 | 05:10 - 05:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Abdullah Ablihin Tomkark lebt als Beduine auf der Insel Sokotra. Sein wichtigster Besitz sind 50 Ziegen, dazu ein paar Schafe und KŸhe. Sie spenden der Familie fast alles, was sie zum Leben braucht.

360° Geo Reportage - Sokotra: Schatzinsel in Gefahr

Report | 22.09.2018 | 05:40 - 06:30 Uhr
3.23/50155
Lesermeinung
RTL Life - Menschen, Momente, Geschichten

Life - Menschen, Momente, Geschichten

Report | 22.09.2018 | 19:05 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr