Re:

  • Etwa 2000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Griechenland haben keinen Heimplatz. Sie müssen oft unter menschenunwürdigen Bedingungen in Auffanglagern zwischen Abfall und Ratten leben. Vergrößern
    Etwa 2000 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Griechenland haben keinen Heimplatz. Sie müssen oft unter menschenunwürdigen Bedingungen in Auffanglagern zwischen Abfall und Ratten leben.
    Fotoquelle: SWR
  • Athen ist für zahlreiche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu einem gefährlichen Warteraum geworden. Sie leben in Lagern, manche prostituieren sich auf Athens Plätzen und Parks. Vergrößern
    Athen ist für zahlreiche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu einem gefährlichen Warteraum geworden. Sie leben in Lagern, manche prostituieren sich auf Athens Plätzen und Parks.
    Fotoquelle: SWR
Report, Gesellschaft und Politik
Re:

Infos
Foto, ARTE+7 Homepage: videos.arte.tv
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Di., 20.11.
19:40 - 20:15
Die vergessenen Kinder - Europas Versagen in der Flüchtlingskrise


Helfer sagen, solche Zustände wie in den griechischen Flüchtlingscamps haben sie bei ihren bisherigen Einsätzen weltweit noch nicht erlebt. Staatliche Stellen sind überfordert. Die griechische Regierung argumentiert, die Flüchtlinge wollten doch sowieso nicht in Griechenland bleiben. Besonders betroffen sind die unbegleiteten Minderjährigen. Und jetzt kommt der Winter. Hoffnung bringen allein private Hilfsorganisationen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Rückkehr der Grenzen: Während 2015 Zehntausende Menschen vor Krieg und Gewalt flüchten, wollen die meisten europäischen Länder ihre Einreise mit allen Mitteln verhindern.

Die Rückkehr der Grenzen

Report | 16.11.2018 | 10:30 - 11:25 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte Klimafluch und Klimaflucht

Klimafluch und Klimaflucht - Massenmigration - Die wahre Umweltkatastrophe

Report | 20.11.2018 | 22:10 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Athen ist für zahlreiche unbegleitete minderjährige Flüchtlinge zu einem gefährlichen Warteraum geworden. Sie leben in Lagern, manche prostituieren sich auf Athens Plätzen und Parks.

Re: - Die vergessenen Kinder - Europas Versagen in der Flüchtlingskrise

Report | 21.11.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Tobias (Markus Brandl, links), Markus (Sebastian Ströbel) und Lara Fellner (Leonie Rainer) müssen genau überlegen, wie sie vorgehen. Die Rettungsaktionen sind oft sehr aufwendig und riskant.

Neue Herausforderungen für "Die Bergretter". In sieben neuen Folgen müssen sie nicht nur in Not gera…  Mehr