Re:

  • Delia Buonomo ist die Besitzerin der Bar "Hobbit" in Ventimiglia. Vergrößern
    Delia Buonomo ist die Besitzerin der Bar "Hobbit" in Ventimiglia.
    Fotoquelle: ZDF
  • Delia Buonomo unterhält sich mit dem sudanesischen Flüchtling Jacopo Osman Mohammad in ihrer Bar. Vergrößern
    Delia Buonomo unterhält sich mit dem sudanesischen Flüchtling Jacopo Osman Mohammad in ihrer Bar.
    Fotoquelle: ZDF
  • Geflüchtete am Strand von Ventimiglia Vergrößern
    Geflüchtete am Strand von Ventimiglia
    Fotoquelle: ZDF
Report, Reportage
Re:

Infos
Online verfügbar von 17/12 bis 17/03
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
arte
Mo., 17.12.
19:40 - 20:15
Die Bar der Hoffnung - Wie eine Italienerin Flüchtlingen hilft


Nur wenige Schritte vom Bahnhof des 25.000-Einwohner-Städtchens Ventimiglia entfernt, betreibt Delia Buonomo das kleine Bistro "Hobbit". Bis zum Sommer 2015 war ihr Café sehr beliebt bei den Einwohnern von Ventimiglia. Die älteren Männer aus der Nachbarschaft spielten dort stundenlang Karten, aßen und tranken. Doch dann kamen die Flüchtlinge. Vor drei Jahren fing alles an, als Delia auf dem Bürgersteig vor ihrer Bar Mütter mit ihren Kindern weinen sah - vor Hunger. Delia bat sie herein, gab ihnen zu essen und zu trinken. Ihre Solidarität sprach sich schnell herum, die Flüchtlinge nennen sie heute "Mamma Africa". Allen voran der Sudanese Jacopo Osman Mohammad, der für Delia mittlerweile eine Art Sohn geworden ist. Doch die Nächstenliebe wird für Delia zum Problem: Weil sie die Geflüchteten oft gratis versorgt, droht ihr selbst inzwischen die Pleite. Denn viele ehemalige Stammkunden meiden heute ihr Bistro. Manche beleidigen und bespucken Delia sogar. "Re:" berichtet über einen italienischen Grenzort, der mit der aktuellen Flüchtlingssituation völlig überfordert scheint, und über eine Frau, die selbstlos ihr Leben der Hilfe für Andere widmet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR die nordreportage

Die Nordreportage - Schöne Bescherung - Paketprofis im Weihnachtsstress

Report | 19.12.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
3.45/5029
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Durstige Kälber - Der Kampf gegen Tiertransporte

Report | 19.12.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
ARD Hannelore Fischer

ARD-Mittagsmagazin

Report | 19.12.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr
3.28/5032
Lesermeinung
News
Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr

"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr

Auf ihrem unfreiwilligen Abenteuer durch New York finden sich die Hunde Duke (l.) und Max in "Pets" auf einmal in einer Wurstfabrik wieder und die ist für die beiden Vielfraße das reinste Paradies!

An den Weihnachtstagen werden die alten Klassiker wieder ausgepackt. Das gilt auch für Kinderfilme. …  Mehr

In "Legende" muss Waldläufer Jack (Tom Cruise) die Welt vor dem Herrn der Finsternis (Tim Curry) retten - jetzt tut er das erstmals auch im Free-TV.

ServusTV hat einen der ersten Filme von Tom Cruise ausgegraben. Der Film war damals ein ziemlicher F…  Mehr

Mariya, 27, ganzheitliche Kosmetologin aus Stuttgart. Die Beauty- und Pflegeexpertin stammt ursprünglich aus der Ukraine. Seit gut einem Jahr ist die rassige Schönheit nun Single und möchte dem ein Ende setzen.

Für Fans der gepflegt-romantischen Trash-Unterhaltung startet das Jahr 2019 rasant. Schon am 2. Janu…  Mehr