Re:

  • Teilnehmerin des Experiments ""bedingungsloses Grundeinkommen"": Rosa Kultalahti-Singh mit Ehemann Man Singh Vergrößern
    Teilnehmerin des Experiments ""bedingungsloses Grundeinkommen"": Rosa Kultalahti-Singh mit Ehemann Man Singh
    Fotoquelle: ZDF
  • Rosa Kultalahti-Singh an ihrem Arbeitsplatz in einem Café in Helsinki Vergrößern
    Rosa Kultalahti-Singh an ihrem Arbeitsplatz in einem Café in Helsinki
    Fotoquelle: ZDF
  • Juha Järvinen aus dem westfinnischen Jurva testet das bedingungslose Grundeinkommen. Vergrößern
    Juha Järvinen aus dem westfinnischen Jurva testet das bedingungslose Grundeinkommen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Juha Järvinen will sich mit Hilfe des Grundeinkommens als Filmemacher selbständig machen. Vergrößern
    Juha Järvinen will sich mit Hilfe des Grundeinkommens als Filmemacher selbständig machen.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Reportage
Re:

Infos
Online verfügbar von 21/02 bis 22/05
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Do., 21.02.
19:40 - 20:15
Grundeinkommen bedingungslos - Das finnische Experiment


Befördert ein bedingungsloses Grundeinkommen vollendetes Nichtstun - wie Kritiker meinen -, oder verursacht es nicht vielmehr die Freisetzung ungeahnter kreativer Kräfte, die letztlich die gesamte Volkswirtschaft stärken? Das finnische Projekt erregt europaweit große Aufmerksamkeit. Zwar hat sich die Schweiz im Juni 2016 zunächst gegen die Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens entschieden, aber in den Niederlanden, Schweden und in Deutschland gibt es eine große Zahl an Verfechtern des Modells und bereits ein paar kleinere Projekte. Finnland traut sich nun als erstes Land in Europa, die Auswirkungen des Grundeinkommens auf seine Bürger zu testen. "Re:" verfolgt das Experiment in Finnland über ein ganzes Jahr und begleitet zwei Empfänger des bedingungslosen Grundeinkommens. Juha Järvinen, 38 Jahre alt und sechsfacher Familienvater, erhofft sich mehr Freiheit durch die zusätzliche steuerfreie Einnahme. Er will sich als Filmemacher selbstständig machen. Rosa Kultalahti-Singh, 26 Jahre alt und zweifache Mutter, ist sich unsicher, ob sich in ihrem Leben überhaupt etwas ändern wird. 560 Euro sind nicht viel - schon gar nicht in Finnland. Was will die finnische Regierung mit der Auszahlung eines Grundeinkommens wirklich erreichen? "Re:" über das bisher einmalige finnische Experiment und die Frage, ob es ein Modell der Zukunft sein kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Re:

Re: - Dörfer ohne Doktor - Ärzte gehen neue Wege

Report | 21.03.2019 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Trecker Babes

Trecker Babes

Report | 21.03.2019 | 23:20 - 01:10 Uhr
3/502
Lesermeinung
ProSieben Follow us! Das ProSieben-Reportermagazin

Follow us! Das ProSieben-Reportermagazin

Report | 22.03.2019 | 02:05 - 02:50 Uhr
5/503
Lesermeinung
News
Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Noah Centineo, hier im Netflix-Film "To All the Boys I've Loved Before" zu sehen, soll demnächst He-Man spielen.

Seine Rollen in diversen Netflix-Produktionen machten Noah Centineo zum Mädchenschwarm. Jetzt soll e…  Mehr