Re:

  • Der Umweltschützer Pascal van Erp geht bei seinen Tauchgängen auf die Suche nach verloren gegangenen Fischernetzen. Die Bergung der Netze ist aufwendig und kann gefährlich sein. Vergrößern
    Der Umweltschützer Pascal van Erp geht bei seinen Tauchgängen auf die Suche nach verloren gegangenen Fischernetzen. Die Bergung der Netze ist aufwendig und kann gefährlich sein.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Umweltaktivist Pascal van Erp befreit bei aufwendigen Tauchgängen Meerestiere, die sich in den Geisternetzen verfangen haben. Vergrößern
    Der Umweltaktivist Pascal van Erp befreit bei aufwendigen Tauchgängen Meerestiere, die sich in den Geisternetzen verfangen haben.
    Fotoquelle: ZDF
  • Auf Helgoland dokumentiert die Meeresbiologin Rebecca Störmer regelmäßig die Menge an Plastikmüll. Damit will sie herausfinden, woher der Müll stammt. Vergrößern
    Auf Helgoland dokumentiert die Meeresbiologin Rebecca Störmer regelmäßig die Menge an Plastikmüll. Damit will sie herausfinden, woher der Müll stammt.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Reportagereihe
Re:

Infos
Online verfügbar von 19/06 bis 19/07
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
arte
Mi., 19.06.
19:40 - 20:10
Müllkippe Nordsee - Gefährliche Geisternetze


Der Holländer Wouter Jan Strietman hat den Müll der Nordsee quasi vor der Haustür. Und er kennt die Zahlen: Rund 20.000 Tonnen Müll kommen jährlich dazu. Drei Viertel davon ist Plastik. Welchen Anteil Schifffahrt und Fischerei daran tragen, weiß keiner so genau. Aber vor allem über Bord gegangene Materialien und Fischernetze sind ein großes Problem. Bei den Netzen lösen sich feine Plastikfäden, sogenannte Dolly Ropes, die eigentlich dem Schutz der Netze dienen. Die im Meer treibenden Plastikfäden haben fatale Folgen für das Ökosystem. Seevögel verwechseln die Plastikfäden mit Futter und Nistmaterial. In der Folge strangulieren sich die Tiere häufig daran und so werden diese Fäden zur Todesfalle, wie die Meeresbiologin Rebecca Störmer in einer Basttölpel-Kolonie auf Helgoland immer wieder feststellt. Aber auch anderer Plastikmüll wird den Vögeln oft zum Verhängnis. Mit ihrem Projekt "De Green Ana" will sie das Problem angehen.In Holland wird das Müll-Problem gleich von mehreren Seiten angegangen: Während Wouter Jan Strietman auf der Suche nach einem nachhaltigen Ersatz für die plastikbesetzten Fischernetze ist, begeben sich sein Landsmann Pascal van Erp und sein Team auf gewagte Tauchgänge. Unter Wasser an einem alten Schiffswrack wollen sie Geisternetze aus der Nordsee bergen und so auch Meerestiere retten. Zeitgleich testen Strietman und mehrere holländische Fischer unterschiedliche Ersatzmaterialien für die Plastiknetze. Darunter auch biologisch abbaubare Kunststoffe, Sisal und sogar Leder von mongolischen Rindern. Einer, der dabei hilft, ist Fischer Dirk Kraak. Er will Vorbild für seine Kollegen sein und wehrt sich gegen den Vorwurf, dass seine Berufsgruppe Schuld an der fortschreitenden Verschmutzung ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Auf Weltreise mit dem neuen Format ""Geo Tour": Jeden Sonntag um 19.30 Uhr lädt ARTE zu einer Entdeckungsreise ein.

Geo Tour

Report | 20.07.2019 | 07:15 - 08:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Christof Franzen bei Dreharbeiten inmitten einer Rentierherde.

Mein anderes Russland - Odyssee in Sibirien(Teil 1)

Report | 22.07.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Rebel Wilson als rundliche Katze - das überzeugt nicht jeden.

Die Musical-Verfilmung "Cats" ist einer der am heißesten erwarteten Filme des Jahres. An dem ersten …  Mehr

Die letzte Runde wird eingeläutet: In der siebten Staffel von "Orange is the New Black" haben die Frauen weiterhin mit dem Gefängnis-Alltag zu kämpfen.

"Orange is the New Black" ist eine der meistgesehenen Serien des Streaminganbieters Netflix. In der …  Mehr

US-Comedian Chris Rock wird einen der Gangsterbosse in Staffel vier von "Fargo" spielen.

Fans von schwarzem Humor und brutaler Krimi-Unterhaltung dürften der vierten Staffel von "Fargo" ent…  Mehr

Ob Tom Cruise nochmal zum Überflieger wird? Der erste Trailer zu "Top Gun Maverick" verspricht jedenfalls neben vielen Zitaten des Orginals jede Menge spektakuläre Flugszenen.

Tom Cruise hebt wieder ab: In "Top Gun Maverick" kehrt er als Kampfpilot zurück. Nun lässt der erste…  Mehr

"Sportschau"-Moderatorin Julia Scharf meldet sich aus Magdeburg.

Die Sommerpause ist vorbei, zumindest in der 3. Liga rollt der Ball schon wieder. Die ARD überträgt …  Mehr