Re: Die Unerschrockenen

  • Pawel Tschuprunow als Sprecher auf einer Kundgebung Vergrößern
    Pawel Tschuprunow als Sprecher auf einer Kundgebung
    Fotoquelle: © MDR/Pawel Tschuprunow als Sprecher auf einer Kundgebung
  • Wesna-Leute werden verhaftet. Vergrößern
    Wesna-Leute werden verhaftet.
    Fotoquelle: © MDR/Wesna-Leute werden verhaftet
  • Wesna-Leute bei einer Aktion zum Gedenken der Opfer von Beslan Vergrößern
    Wesna-Leute bei einer Aktion zum Gedenken der Opfer von Beslan
    Fotoquelle: © MDR
  • Pawel Tschuprunow wird von der Polizei kontrolliert. Vergrößern
    Pawel Tschuprunow wird von der Polizei kontrolliert.
    Fotoquelle: © MDR/Pawel Tschuprunow wird von der Polizei kontrolliert
Info, Gesellschaft + Soziales
Re: Die Unerschrockenen

Infos
Originaltitel
Heute im Osten
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Do., 26.03.
12:15 - 12:50


Pawel Tschuprunow ist auf dem Weg in den Gerichtssaal. Mit seinem Handy filmt er jeden einzelnen Schritt mit. Damit sichert er sich ab, damit er später beweisen kann, wie das Verfahren abgelaufen ist. Gleich wird hier verhandelt, ob er doch noch als Kandidat für die Kommunalwahl antreten darf. Pawel gehört zu "Wesna" - einer Gruppe junger Russen, die genug haben von 20 Jahren Putin. Sie sind jung, sie lehnen sich auf - und versuchen sich in Russland politisch einzubringen. Ihr Protest ist friedlich. Gewalt lehnen sie ab. Dennoch stoßen sie mit ihren Aktionen regelmäßig auf Widerstand. Manchmal reicht es, ein Plakat auf der Straße hochzuhalten, und schon haben die Demonstranten die Polizei im Nacken. Die meisten Mitglieder der Gruppe wurden schon einmal festgenommen. Anders als die Generation ihrer Eltern, drängen sie trotzdem in die Öffentlichkeit. Anschelika Petrowskaja koordiniert bei "Wesna" die Protestaktionen der Gruppe. "Obwohl meine Eltern selbst oppositionell eingestellt sind, wollen sie, dass ich mich lieber auf mein Studium fokussiere. So wird sich aber nie etwas ändern. Man muss vorangehen, damit andere ebenfalls aufstehen." Kurz vor der Wahl in St. Petersburg plant die Gruppe neue Aktionen - und versucht, unabhängige Kandidaten aufzustellen. Doch es ist ein ungleicher Kampf. Der Ausgang ist ungewiss.

Thema:

Heute: Der Aufstand von Putins Kindern



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

n-tv News Spezial

News Spezial: Die Corona-Krise

Info | 30.03.2020 | 16:30 - 17:00 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
HR Moderatorin Susann Atwell.

maintower - Boulevard, News und Lifestyle

Info | 31.03.2020 | 03:00 - 03:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Am kommenden Montag werden Laura Maack und Manuel Denniger erstmals live am Set mit ihren Zuschauern via Schalte kommunizieren.

Besondere Maßnahme in der Corona-Krise: RTLZWEI sendet ab sofort das Format "Berlin – Tag und Nacht …  Mehr

Steffen Hallaschka und Günther Jauch wollten eigentlich 30 Jahre "Stern TV" feiern.

Am 1. April wollte RTL eigentlich das Jubiläum von "Stern TV" feiern. Wegen der Corona-Krise hat sic…  Mehr

"Grey's Anatomy" ist in den USA ein Quoten-Hit. In Deutschland wird die Serie bei ProSieben ausgestrahlt.

Wo findet man in der Corona-Krise noch Schutzausrüstung für Ärzte und Pfleger? Zum Beispiel im Requi…  Mehr

Ab sofort gewähren Spitzenköche wie Frank Rosin Einblicke in die heimischen Küchen.

In der neuen Show "Wir kochen zusammen! Zuhause beim Spitzenkoch" bekommen die Zuschauer einen Einbl…  Mehr

Als Nazan trägt Vildan Cirpan (links, mit Gamze Senol) bei GZSZ ein Kopftuch.

Seit Kurzem spielt Vildan Cirpan in der der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" mit. In der Ro…  Mehr