Re: Elif will Gold
Info, Gesellschaft + Soziales • 15.09.2021 • 19:40 - 20:15
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Re:
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Gesellschaft + Soziales

Re: Elif will Gold

Elif ist die Hoffnung eines kleinen Ringsportvereins in den Rhodopen. Die 14-Jährige hat erst vor einem Jahr mit dem Kampfsport begonnen und sich schon für die Jugend-Europameisterschaft qualifiziert. Trainer Atalai Suleiman hat große Erwartungen an sie.Elif lebt in Momtschilgrad, einer Kleinstadt in Südbulgarien. Die Mehrheit der Bewohner gehören - wie Elif und Atalai - zur türkisch-muslimischen Minderheit. Es ist die größte Minderheit Bulgariens. Ihr Verhältnis zur christlich-orthodoxen Mehrheit ist kompliziert. Die Zwangsbulgarisierung unter den Kommunisten wurde nie richtig aufgearbeitet. Türkische Namen wurden damals in bulgarische umgewandelt. Sportler, die das verweigerten, durften nicht in der Nationalmannschaft antreten. Dabei war Bulgarien zu sozialistischen Zeiten Weltspitze im Ringsport. Ringer Bojan Radew ist bis heute eine Legende: Er ist der einzige Ringer Bulgariens, der zwei Mal olympisches Gold gewann. Doch nach der politischen Wende versiegten die staatlichen Gelder für den Spitzensport. Viele Ringer gerieten in kriminelle Kreise oder verließen das Land.Auch Atalai lebte jahrelang im Ausland. Seit seiner Rückkehr versuchte er den Ringsport in seiner Region wiederzubeleben - im besten Sinne: Disziplin, harte Arbeit, Kampfgeist, das sollen seine Schützlinge lernen, nicht nur für den Sport, auch fürs Leben. Und der Trainer hat Erfolg: Seine Ringer haben schon viele Medaillen gewonnen. Elif ist das erste Mädchen seiner Jugendmannschaft, das an einer Europameisterschaft teilnimmt.
top stars
Das beste aus dem magazin
Viele Menschen sind von Nagelpilz betroffen.
Gesundheit

Fünf Irrtümer zur Ansteckung mit Nagelpilz

Rund um den Nagelpilz ranken sich einige Mythen. Wir haben sie unter die Lupe genommen und geben Tipps.
Naturpark Westhavelland
Nächste Ausfahrt

Brandenburg: Naturpark Westhavelland

Auf der A 2 von Berlin nach Oberhausen steht nahe der AS 78 das Hinweisschild "Naturpark Westhavelland". Wer die hier verlässt und der Bundesstraße 102 folgt, gelangt zum Naturpark an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt, der im Juni 1998 eröffnet wurde.
Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz ist Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Schlaganfall: Immer mehr junge Menschen betroffen

Die Annahme, der Schlaganfall sei eine Erkrankung des Alters, ist weit verbreitet. Aktuelle Zahlen widerlegen dies: Etwa jeder zehnte Betroffene in Deutschland ist jünger als 55 Jahre.
Das Thema Pflege ist komplex, ohne professionelle Hilfe geht es nicht.
Gesundheit

Plötzlich Pflegefall – und jetzt?

Krankheit, Unfall oder Alter können einen Menschen dauerhaft zum Pflegefall machen. Das kommt oft sehr unerwartet und plötzlich. Die Angehörigen müssen dann viele wichtige Frage klären. Und möglichst schnelle Hilfe bekommen. Hier die wichtigsten Infos.
Gesundheit

Nährwerte bei Pflanzendrinks prüfen

Wer statt Kuhmilch auf Hafer-, Soja-, Reismilch oder einen anderen Milchersatz zurückgreift, sollte auf die Nährwertangaben achten. Darauf macht die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aufmerksam, die die Produkte unter die Lupe genommen hat.
Tim Kalkhof (l.) und seine Serienkollegen.
HALLO!

Tim Kalkhof: "Seinen 'Platz im Leben' sucht man wahrscheinlich ein Leben lang"

Die Comedyserie "Nix Festes" um eine Berliner WG geht mit acht neuen Folgen in die zweite Staffel. Wir haben mit Tim Kalkhof, der Basti spielt, über die Serie gesprochen.