Re: Fliegende Müllabfuhr

  • Mit Protestaktionen in Supermärkten möchte die Bewegung "Plastic Attack" auf die Vermüllung unseres Planeten aufmerksam machen. Vergrößern
    Mit Protestaktionen in Supermärkten möchte die Bewegung "Plastic Attack" auf die Vermüllung unseres Planeten aufmerksam machen.
    Fotoquelle: © SpiegelTV
  • "Ich bin 1 Monat Plastikverbrauch eines Franzosen" - mit solchen Slogans sensibilisieren  wandelnde Plastikmüll-Menschen Passanten mitten in Paris. Vergrößern
    "Ich bin 1 Monat Plastikverbrauch eines Franzosen" - mit solchen Slogans sensibilisieren wandelnde Plastikmüll-Menschen Passanten mitten in Paris.
    Fotoquelle: © SpiegelTV
  • Christophe Gaborit ist Falkner und arbeitet im Freizeitpark Puy du Fou im Westen Frankreichs. Vergrößern
    Christophe Gaborit ist Falkner und arbeitet im Freizeitpark Puy du Fou im Westen Frankreichs.
    Fotoquelle: © Spiegel TV/Robert Engelke/Christophe Gaborit ist Falkner
  • Zigarettenstummel und kleinere Kunststoffteile, die Menschen achtlos wegwerfen, picken Christophes Krähen wieder auf. Vergrößern
    Zigarettenstummel und kleinere Kunststoffteile, die Menschen achtlos wegwerfen, picken Christophes Krähen wieder auf.
    Fotoquelle: © Spiegel TV/Robert Engelke/Zigarettenstummel/kleinere Kunststoffteile
Info, Gesellschaft + Soziales
Re: Fliegende Müllabfuhr

Infos
Originaltitel
Re:
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Fr., 14.02.
12:15 - 12:50


"Wie beschämend! Meine Krähen sammeln ein, was Menschen achtlos wegwerfen", sagt Christophe Gaborit und legt die Stirn in Falten. Gaborit ist Falkner, er arbeitet im Freizeitpark Puy du Fou in Frankreichs Westen, eine Stunde von der Atlantikküste entfernt. Auf dem Parkplatz des historischen Themenparks bringt Gaborit die Besucher zum Nachdenken. Mit seinen fünf abgerichteten Krähen reinigt er den Boden von Plastikmüll. Vor allem Zigarettenstummel und kleinere Kunststoffteile picken die Vögel auf und fliegen sie zu einer Holzkiste. Die Filter enthalten Mikroplastik. Gaborit leistet so seinen Beitrag zu einer plastikfreieren Zukunft. Ein Ziel, das er mit Manon Cuillé teilt, die in Paris für Zero Waste Frankreich arbeitet. Manon ist Yogalehrerin und Umweltingenieurin. Recycling ist nicht die Lösung - Müll vermeiden, wo es geht, lautet ihr Motto. Das gilt vor allem für Plastikverpackungen. In Niort begleitet "Re:" Manon bei einem Seminar, in Paris geht sie in Restaurants, um wiederverwertbare Behälter anzupreisen. In der Banlieue von Paris ist Fanny Vismara zuhause. Sie koordiniert die französische Bewegung "Plastic Attack", ein loser Bund von Bürgern, die mit Protestaktionen in Supermärkten das Augenmerk der Konsumenten auf die Vermüllung des Planeten lenken wollen. Alle drei Akteure verfolgen ein Ziel: Sie möchten die Öffentlichkeit für die ökologische Verantwortung jedes einzelnen Bürgers sensibilisieren. Die französische Regierung hat Plastikgeschirr und Trinkhalme aus Kunststoff verboten. Aber allein in Paris werden jedes Jahr 315 Tonnen Zigarettenstummel weggeworfen. Also eigentlich genug Arbeit für Christophes fliegende Müllabfuhr aus dem Puy du Fou.

Thema:

Heute: Fliegende Müllabfuhr - Krähen im Kampf gegen Plastikabfall



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Discovery Chuck and his crew fill hi car with ice.

Street Outlaws - Small Tires, Big Dreams

Info | 27.02.2020 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Moderatorin Yve Fehring.

nano - Die Welt von morgen

Info | 28.02.2020 | 07:00 - 07:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
BR Von links: Die Moderatoren Christoph Deumling, Annette Betz und Roman Roell.

Abendschau - Das bewegt Bayern heute

Info | 28.02.2020 | 18:00 - 18:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr

"Ich mache den 'Tatort', weil ich ihn mag", sagt Fabian Hinrichs (46). "Und weil es eine Riesenherausforderung ist, angesichts der enormen Öffentlichkeit von jeweils acht, neun Millionen Zuschauern gute Filme zu realisieren."

Es geht um Liebe, Sex und soziale Gerechtigkeit: Schauspieler Fabian Hinrichs, bekannt unter anderem…  Mehr

Da wird man ganz verrückt: In der charmanten Netflix-Serie "I Am Not Okay With This" kämpft sich eine 17-Jährige durch die Wirren des Teenagerdaseins. Zum Glück hat sie Superkräfte.

Eine 17-jährige bekämpft mit Superkräften ihre Teenage Angst und wird in der neuen Netflix-Serie "I …  Mehr

Die weltweite Ausbreitung des Coronavirus macht auch vielen Deutschen Sorge.

Das Coronavirus breitet sich auch in Europa aus, in Deutschland gibt es erste Fälle. RTL reagiert mi…  Mehr

Anastasia zittert um ihre langen Haare. "Ich vertraue Heidi und ich vertraue dem Team, aber es ist trotzdem ein komisches Gefühl", sagt sie.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr