Re: Tanzen, um frei zu sein

Info, Gesellschaft + Soziales
Re: Tanzen, um frei zu sein

Infos
Originaltitel
Re:
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
arte
Fr., 14.02.
19:40 - 20:15


Die Istanbulerin Ilgın Nazlı Bartuçu (32) ist eine der bekanntesten Lindy-Hop-Tanzlehrerinnen der Türkei. Für den aus den USA stammenden Swing-Tanz gab sie 2017 sogar ihren Job als Ingenieurin auf. Nun will sie ihr Leben erneut auf den Kopf stellen: Sie zieht in die Kurdenhochburg Diyarbakır im Südosten der Türkei, in die Heimat ihres Mannes, um dort eine Lindy-Hop-Tanzschule aufzubauen. Ihr zur Seite steht Hakan Durak (41), der 2010 als Erster den Lindy Hop in die Türkei brachte. In Istanbul veranstaltet er große Partys und Tanzfestivals, doch das ist ihm nicht genug. Auch außerhalb der Metropolen sollen Menschen mit dem Tanz neue Perspektiven und mehr Freiheit erleben.Diyarbakir ist seit Jahren geprägt vom Kurdenkonflikt. Terroranschläge, Verhaftungen, der Krieg im Nachbarland Syrien, sowie massiver politischer Druck der Erdoğan-Regierung überschatten die Region. In dieser angespannten Atmosphäre will Nazli mit dem leichtfüßigen, ironisch-selbstbewussten Swing-Tanz gesellschaftlich etwas bewegen. Sie will mit Lindy Hop eine alternative Ausdrucksform anbieten und ihre Tanzschule zum sozialen Treffpunkt machen.Das ist allerdings kein leichtes Unterfangen. Diyarbakir liegt in einer sehr konservativen Region, Paartanz ist bei streng religiösen Muslimen verpönt. Nazlis neue Tanzschülerin Azra Bulus stammt aus einer konservativen Familie, die das Hobby der Tochter argwöhnisch beäugen. Die junge Frau tanzt zum ersten Mal in ihrem Leben einen Paartanz - ist aber fest entschlossen, sich aus mancher traditionellen Fessel zu befreien.

Thema:

Heute: Tanzen, um frei zu sein - Lindy Hop in der Türkei



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Moderator Matthias Schliesing

MDR um 11 - Das Ländermagazin

Info | 25.02.2020 | 11:00 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Maintower - Logo.

maintower - Boulevard, News und Lifestyle

Info | 25.02.2020 | 18:00 - 18:25 Uhr
/500
Lesermeinung
WELT Der Zweite Weltkrieg in Zahlen

Der Zweite Weltkrieg in Zahlen: Der Pazifikkrieg - Der Pazifikkrieg

Info | 25.02.2020 | 19:05 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Kängur-Chroniken" wurden nach dem großen Erfolg des Buches nun auch verfilmt.

"Die Känguru-Chroniken" hat sich rund 1,4 Millionen Mal verkauft. Ab dem 5. März sorgt das sprechend…  Mehr

Bei "rundum gesund" geht es um Übergewicht.

Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland ist übergewichtig. Gemeinsam mit Dr. Florian Junne, …  Mehr

Star-Regisseur Quentin Tarantino und seine Ehefrau Daniella Pick sind erstmals Eltern geworden.

Vaterfreuden für Quentin Tarantino: Die Ehefrau des Star-Regisseurs, Daniella Pick, hat einen gesund…  Mehr

Andreas Schmitt geht mit seiner Büttenrede viral.

In der Karnevalssitzung "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" zeigte Büttenredner Andreas Sch…  Mehr

Da kehrt man gern zurück: Jennifer Aniston erhält laut Medienbericht für ihre Rückkehr zur Sitcom "Friends" eine Millionengage.

Die Wünsche der Fans wurden erhört: Die "Friends" feiern ein Comeback. Für das Special lassen sich d…  Mehr