Re: Tanzen, um frei zu sein

Info, Gesellschaft + Soziales
Re: Tanzen, um frei zu sein

Infos
Originaltitel
Re:
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
arte
Fr., 14.02.
19:40 - 20:15


Die Istanbulerin Ilgın Nazlı Bartuçu (32) ist eine der bekanntesten Lindy-Hop-Tanzlehrerinnen der Türkei. Für den aus den USA stammenden Swing-Tanz gab sie 2017 sogar ihren Job als Ingenieurin auf. Nun will sie ihr Leben erneut auf den Kopf stellen: Sie zieht in die Kurdenhochburg Diyarbakır im Südosten der Türkei, in die Heimat ihres Mannes, um dort eine Lindy-Hop-Tanzschule aufzubauen. Ihr zur Seite steht Hakan Durak (41), der 2010 als Erster den Lindy Hop in die Türkei brachte. In Istanbul veranstaltet er große Partys und Tanzfestivals, doch das ist ihm nicht genug. Auch außerhalb der Metropolen sollen Menschen mit dem Tanz neue Perspektiven und mehr Freiheit erleben.Diyarbakir ist seit Jahren geprägt vom Kurdenkonflikt. Terroranschläge, Verhaftungen, der Krieg im Nachbarland Syrien, sowie massiver politischer Druck der Erdoğan-Regierung überschatten die Region. In dieser angespannten Atmosphäre will Nazli mit dem leichtfüßigen, ironisch-selbstbewussten Swing-Tanz gesellschaftlich etwas bewegen. Sie will mit Lindy Hop eine alternative Ausdrucksform anbieten und ihre Tanzschule zum sozialen Treffpunkt machen.Das ist allerdings kein leichtes Unterfangen. Diyarbakir liegt in einer sehr konservativen Region, Paartanz ist bei streng religiösen Muslimen verpönt. Nazlis neue Tanzschülerin Azra Bulus stammt aus einer konservativen Familie, die das Hobby der Tochter argwöhnisch beäugen. Die junge Frau tanzt zum ersten Mal in ihrem Leben einen Paartanz - ist aber fest entschlossen, sich aus mancher traditionellen Fessel zu befreien.

Thema:

Heute: Tanzen, um frei zu sein - Lindy Hop in der Türkei



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDFinfo Am 30. April 1945 schoss sich Adolf Hitler im Bunker der Berliner Reichskanzlei eine Kugel in den Kopf. Seine Leiche wurde verbrannt. So weit die offizielle Geschichtsschreibung.

Rätselhafte Geschichte - Hitlers Ende

Info | 25.02.2020 | 18:45 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD alpha Sendungslogo für "alpha-demokratie". Die Sendung vermittelt Wissen, um die Nachrichten besser verstehen zu können, sowie ein größeres Verständnis für demokratische Prozesse.

alpha-demokratie - Lebensmittelpreise

Info | 25.02.2020 | 23:15 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 26.02.2020 | 13:10 - 13:30 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
In der Show "The Masked Singer" (ab Dienstag, 10. März, 20.15 Uhr auf ProSieben) versuchen Rea Garvey (links) und Ruth Moschner, Promis nur an ihrer Gesangsstimme zu erkennen.

In der neuen Staffel von "The Masked Singer" gibt es in der Jury Veränderungen. Von den festen Juror…  Mehr

Nicht von langer (RTL-)Hand geplant: Die Show "Pocher vs. Wendler" (1. März, 20.15 Uhr, RTL) entstand tatsächlich mehr oder weniger spontan, ließ der Kölner Sender jetzt wissen.

Oliver Pocher und Michael Wendler tragen ihren medienwirksamen Streit nun in einer RTL-Show aus. War…  Mehr

Sebastian und Wioleta haben sich beim Dinner nicht viel zu sagen. "Es gibt keine weiterführenden Gespräche zwischen uns", bemängelt der "Bachelor".

Ein Mann, 22 Frauen: "Bachelor" Sebastian Preuß will mit Hilfe von RTL seine Traumfrau finden. Wer e…  Mehr

"Heute ist ein kraftvoller Tag.": Schauspielerin Rose McGowan zeigte sich sehr zufrieden mit dem Schuldspruch gegen Hollywood-Produzent Harvey Weinstein.

Harvey Weinstein ist schuldig gesprochen – und Hollywood nimmt es dankbar zur Kenntnis. In Statement…  Mehr

Bella Italia muss warten: Die Dreharbeiten für "Mission: Impossible 7" mit Tom Cruise in Venedig wurden verschoben - wegen des Coronavirus.

Wegen des Coronavirus wurde in Venedig der Karneval vorzeitig abgebrochen. Nun sind auch die Dreharb…  Mehr