Rebecka Martinsson - Weiße Nacht

Rebecka Martinsson (Ida Engvoll) muss Schreckliches miterleben. Vergrößern
Rebecka Martinsson (Ida Engvoll) muss Schreckliches miterleben.
Fotoquelle: NDR/ARD Degeto/Yellow Bird
Reihe, Krimireihe
Rebecka Martinsson - Weiße Nacht

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 05.11.
00:05 - 01:35


Die junge Rebecka Martinsson macht Karriere als Anwältin. Wegen einer Beerdigung kehrt sie in ihren nordschwedischen Heimatort Kurravaara zurück. Dort nimmt die Gemeinde Abschied von der engagierten Pfarrerin Mildred, die bei einem Sturz ums Leben kam und in der Kirche tot aufgefunden wurde. Als Rebecka in Mildreds Nachlass einen Ordner mit Drohbriefen findet, kommen ihr Zweifel an dem Unfalltod. Sie schafft es, die Kommissarin Mella zu überzeugen, den bereits abgeschlossenen Routinefall gegen den Willen ihres Vorgesetzten Carl von Post genauer zu untersuchen. Wie sich zeigt, hatte Mildred nicht nur ihre Geheimnisse, sondern auch einige Feinde. Ins Visier geraten ein gewalttätiger Ehemann, dessen Frau bei der Pfarrerin Zuflucht gesucht hatte, und örtliche Jäger, mit denen sie wegen eines Streits um kirchliche Grundstücke im Clinch lag. Obwohl in Stockholm lukrative Fälle und ihr Freund Måns Wenngren warten, kann Rebecka einfach nicht loslassen. Dass die Anwältin auf Heimaturlaub eigene Nachforschungen anstellt, stößt bei der Polizei auf wenig Gegenliebe. Rebecka ist Mildred etwas schuldig, denn sie war einst nach dem Tod ihrer Eltern wie eine Ziehmutter für sie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Ein Fall für Annika Bengtzon - Nobels Testament

Ein Fall für Annika Bengtzon - Der rote Wolf

Reihe | 22.11.2018 | 02:15 - 03:45 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
ARD Alex Pollack (Hannes Jaenicke) will herausfinden, ob er sich auf seine verdeckte Ermittlerin verlassen kann.

TV-Tipps Der Amsterdam-Krimi: Tod in der Prinzengracht

Reihe | 22.11.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR v.l.: Marleen Lohs, Hinnerk Schönemann, Henny Reents

Nord bei Nordwest - Der wilde Sven

Reihe | 01.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.8/5035
Lesermeinung
News
Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr

Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr