Rechnen, Rappen, Ramadan - Schule im Brennpunkt

  • Klassenfoto der 8b. Vergrößern
    Klassenfoto der 8b.
    Fotoquelle: ZDF/Piechowski, Lukas
  • Schülerinnen der Klasse 8b. Vergrößern
    Schülerinnen der Klasse 8b.
    Fotoquelle: ZDF/Piechowski, Lukas
  • Rap-Unterricht an der Kepler-Schule in Berlin -Neukölln. Vergrößern
    Rap-Unterricht an der Kepler-Schule in Berlin -Neukölln.
    Fotoquelle: ZDF/Piechowski, Lukas
  • Musikunterricht an der Kepler-Schule Vergrößern
    Musikunterricht an der Kepler-Schule
    Fotoquelle: ZDF/Piechowski, Lukas
  • Unterricht an der Kepler-Schule in Berlin - Neukölln. Vergrößern
    Unterricht an der Kepler-Schule in Berlin - Neukölln.
    Fotoquelle: ZDF/Piechowski, Lukas
Report, Beruf und Bildung
Rechnen, Rappen, Ramadan - Schule im Brennpunkt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDFinfo
Do., 04.10.
18:30 - 19:15


Schwänzende Schüler, Chaos im Unterricht, Lehrer als Lebenshelfer. An der Kepler-Schule in Berlin-Neukölln zeigt sich, worüber Deutschland diskutiert: die Herausforderung der Integration. Der Film gibt seltene Einblicke in das Leben von Teenagern im Problemkiez Berlin-Neukölln, die meisten davon mit Migrationshintergrund. Die Schüler sprechen über Heimat, rassistische Übergriffe, Islam und ihre Zukunftsträume. Dabei zeigt sich, dass das Versprechen der Politik - Aufstieg durch Bildung - hier größtenteils ins Leere läuft. Fakt ist: In Deutschland hängt der soziale Status vor allem vom Elternhaus ab. Häufig ist er noch immer entscheidend für den späteren Erfolg von Kindern. Das zeigt sich auch an der Kepler-Schule - auch wenn die Lehrer versuchen, ihre Schüler durch Praktika früh auf den Berufsalltag vorzubereiten. "Frontal 21" begleitet die beiden Lehrer, die selbst einen Migrationshintergrund haben, in ihrem Schulalltag, in dem es oft nicht um Fächer wie Mathe oder Deutsch geht, sondern darum, Kindern ohne Chance eine Chance zu geben. Denn nirgendwo sonst in der Hauptstadt schwänzen mehr Schüler den Unterricht als an der Kepler-Schule in Neukölln. Nirgendwo sonst brechen mehr Schüler die Schule ab. Für die Klassenlehrer bedeutet das: unterrichten unter extremen Bedingungen. Dabei sind sie oft mehr Lebenshelfer und Elternersatz. Die "Frontal 21"-Autoren Christian Esser und Anne Herzlieb haben ein Schulhalbjahr lang die Kinder der Klasse 8b und deren Lehrer begleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Seit 2016 werden neue Lernmethoden wie die Nutzung von Tablets in ausgewählten französischen Schul- und Vorschulklassen getestet.

Die Schule von morgen - Schule und Hirn

Report | 01.10.2018 | 06:15 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Petja Meidlinger coacht Lehramtsstudierende an der Uni München.

TV-Tipps Klasse Lehrer?

Report | 18.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Mit solchen Flugzeugen werden Verkehrspiloten ausgebildet.

Hauptsache Fliegen - der steinige Weg zum Traumjob

Report | 24.10.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr

Die Kelly Family soll bei VOX wieder für gute Quoten sorgen.

Nach den starken Quoten von "Die Kelly Family – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie" verl…  Mehr