Reeperbahn Privat

  • Nicht immer ist es auf dem Kiez friedlich... Vergrößern
    Nicht immer ist es auf dem Kiez friedlich...
    Fotoquelle: RTL II, Story House Productions
  • Helmuth Wendt, den im Milieu alle nur als "Schnecke" kennen, hat in den 80ern und 90ern das große Geld auf der Reeperbahn verdient - auch mit Frauen. Doch heute ist davon nur wenig geblieben. Er lebt zurückgezogen und kämpft nicht mehr um die Vorherrschaft im Kiez. Vergrößern
    Helmuth Wendt, den im Milieu alle nur als "Schnecke" kennen, hat in den 80ern und 90ern das große Geld auf der Reeperbahn verdient - auch mit Frauen. Doch heute ist davon nur wenig geblieben. Er lebt zurückgezogen und kämpft nicht mehr um die Vorherrschaft im Kiez.
    Fotoquelle: RTL II, Story House Productions
  • Ein Blick hinter die Kulissen eines Laufhauses zeigt, wie Prostituierte um die Freier buhlen. Die Konkurrenz ist groß, doch es gibt auch Freundschaften unter den Huren. Trixi bereitet gerade das Sommerfest im Laufhaus vor. Vergrößern
    Ein Blick hinter die Kulissen eines Laufhauses zeigt, wie Prostituierte um die Freier buhlen. Die Konkurrenz ist groß, doch es gibt auch Freundschaften unter den Huren. Trixi bereitet gerade das Sommerfest im Laufhaus vor.
    Fotoquelle: RTL II, Story House Productions
Report, Reportage
Reeperbahn Privat

Infos
Originaltitel
Reeperbahn Privat! Das wahre Leben auf dem Kiez
Produktionsdatum
2018
RTL II
Fr., 26.10.
02:35 - 04:05
Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte."


Fabian Zahrt arbeitet seit 20 Jahren auf der Reeperbahn, mal mehr, mal weniger im Rotlichtmilieu. Als Koberer lockt er zurzeit Frauen in eine bekannte Menstrip-Bar. Doch das wird immer anstrengender. Deswegen baut er sich ein zweites Standbein auf: Er führt Touristen über die Reeperbahn und gibt ihnen einen ganz besonderen Einblick in das Rotlichtmilieu - derbe und zotige Sprüche inklusive. Ein Blick hinter die Kulissen eines Laufhauses zeigt, wie Prostituierte um die Freier buhlen. Die Konkurrenz ist groß, doch es gibt auch Freundschaften unter den Huren. Trixi bereitet gerade das Sommerfest im Laufhaus vor. Nach einer harten Schicht treffen sich die Frauen zum Grillen und offenbaren bewegende Einblicke in ihr Privatleben. Manni ist der Hausmeister auf dem Kiez. Jeden Tag beginnt er seinen Rundgang um 6 Uhr morgens und sorgt in den großen Wohnblocks auf der Reeperbahn für Ordnung. Immer wieder findet er Obdachlose, die in den Kellerräumen Zuflucht vor der Kälte gesucht haben. Mani erlebt den Kiez jeden Tag von einer Seite, die den Party-Touristen verborgen bleibt. Es ist eine graue Welt mit viel sozialer Not und bewegenden Schicksalen. Helmuth Wendt, den im Milieu alle nur als "Schnecke" kennen, hat in den 80ern und 90ern das große Geld auf der Reeperbahn verdient - auch mit Frauen. Doch heute ist davon nur wenig geblieben. Er lebt zurückgezogen und kämpft nicht mehr um die Vorherrschaft im Kiez. Sein Kampf beschränkt sich jetzt aufs Kinderzimmer, denn sein Sohn ist mitten in der Pubertät. Direkt an der Reeperbahn betreibt Jezz den wohl schrillsten Beautysalon. Zu ihren Kunden gehören auch Prostituierte, die sich hier nach langen Nächten verwöhnen lassen. Doch dann entzündet sich das Handgelenk der Nageldesignerin, so dass sie nicht mehr arbeiten kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Nicht immer ist es auf dem Kiez friedlich...

Reeperbahn Privat - Pias Geständnis: "Mama, ich bin eine Prostituierte."

Report | 25.10.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
4/503
Lesermeinung
SWR Ruckzuck nach Bulgarien

Ruckzuck nach Bulgarien - Neustart mit Hindernissen

Report | 26.10.2018 | 00:45 - 01:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte ARTE Reportage

ARTE Reportage

Report | 26.10.2018 | 06:15 - 07:10 Uhr
3/507
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr