Reisen in ferne Welten

  • Rallyebegegnungen in Georgien. Vergrößern
    Rallyebegegnungen in Georgien.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Schafherde in Georgien. Vergrößern
    Schafherde in Georgien.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Reisen in ferne Welten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
BR
Mi., 07.11.
11:55 - 12:40
Die Allgäu-Orient-Rallye - Von Bayern nach Baku


Die Fahrer der Allgäu-Orient-Rallye durchqueren zwölf Länder, darunter Montenegro, Albanien, Georgien und schließlich Aserbaidschan. Vier Stuttgarter sind zum ersten Mal dabei, trauen sich aber zu, diesen außergewöhnlichen Rallye-Klassiker zu bestehen. Ihre Autos sind nicht mehr die jüngsten. Keines hat mehr als 1.111 Euro gekostet und keines würde die nächste TÜV-Prüfung bestehen. Gefahren wird nach Karte. Navigationsgeräte sind nicht erlaubt und auch Autobahnen sind tabu. Schlafmangel und unfreiwillige Pausen sind vorprogrammiert und übernachtet wird meist unter freiem Himmel. Allerdings ist nicht allein der Weg das Ziel. Unterwegs müssen auch Rallye-Aufgaben gelöst werden, wie etwa einen Maibaum aufstellen in Tirana oder einen brennenden Berg finden in Aserbaidschan. Denn sonst wird es nichts mit dem ersten Preis: einem echten Kamel. Beide, das frisch gewonnene Wüstenschiff und die treuen Rallyeautos werden am Ziel gespendet. Der Lohn der Rallyefahrer: Zwei Wochen voll von überraschenden Begegnungen und Erlebnissen und das Gefühl, Teil eines fantastischen Abenteuers gewesen zu sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Begegnungen in einem Land der leisen Töne. Rund um das Frische Haff scheinen die Uhren langsamer zu gehen als anderswo. Im Bild: Ornithologe mit Kormoran im Nationalpark.

Am Frischen Haff - Zu Besuch im Bernsteinland

Natur+Reisen | 06.11.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
4/502
Lesermeinung
3sat Das Arabische Chamäleon - Meister der Tarnung

Wilde Schönheiten - Der Oman

Natur+Reisen | 07.11.2018 | 02:15 - 03:00 Uhr
3/501
Lesermeinung
3sat Pep Gomes und Toni Masegossa proben Puppenspiel

Inseln des Mittelmeeres - Mallorca - Tourismus und Tradition

Natur+Reisen | 07.11.2018 | 14:50 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr