Reisen in ferne Welten

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Reisen in ferne Welten

Infos
Produktionsland
Deutschland
3sat
Mi., 02.01.
09:15 - 10:00
Java - Vulkaninsel zwischen Mythos und Moderne


"Die Milchstraße des Meeres" wird Indonesien genannt - mehr als 18 000 Inseln sprenkeln den Indischen Ozean. Sie sind Teil des "Rings aus Feuer" mit etwa 150 aktiven Vulkanen. Die Menschen profitieren von der fruchtbaren Erde an den Hängen der Feuerberge, andererseits leben sie in ständiger Gefahr durch Ausbrüche und Erdbeben. Der Film führt von Zentraljava nach Ostjava und weiter auf die Nachbarinsel Madura. Java ist die zentrale Insel des Indonesischen Archipels, hier liegt auch die Hauptstadt Jakarta. Rund 30 Vulkane gibt es auf Java, die ertragreichen Vulkanascheböden ernähren circa 122 Millionen Menschen, das sind rund 60 Prozent der gesamtindonesischen Bevölkerung. Ihre Kultur ist äußerst komplex - auf Java stehen einige der größten und ältesten buddhistischen und hinduistischen Tempelanlagen Südostasiens. Alte Königreiche und die Kolonialzeit haben ihre Spuren hinterlassen. Um die Gefahren zu bannen, die vom heiligen Vulkan Merapi und vom Meer ausgehen, haben die Menschen Mythen ersonnen. Heute ist die Republik Indonesien ein islamisches Land, doch die alten Glaubensinhalte leben weiter.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Am Kaiserkanal entstanden früh sogenannte Wasserstädte, hier: Shantang-Viertel in Suzhou.

Der Kaiserkanal in China

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Wildes Skandinavien

Wildes Skandinavien - Dänemark

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
SWR Lebensader Dordogne

Lebensader Dordogne - Vom Zentralmassiv bis zum Felsen von Domme

Natur+Reisen | 02.01.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr