Reisen in ferne Welten

  • Traditionelle Dhau-Fähre vor Stone Town, dem historischen Zentrum der Inselhauptstadt. Vergrößern
    Traditionelle Dhau-Fähre vor Stone Town, dem historischen Zentrum der Inselhauptstadt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Abendstimmung über dem Dhau-Hafen. Vergrößern
    Abendstimmung über dem Dhau-Hafen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Reisen in ferne Welten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
BR
Do., 07.02.
11:55 - 12:40
Sansibar - Archipel der weißen Segel


Der Sansibar-Archipel ist eine Gruppe von drei größeren und mehreren kleineren Inseln vor der Küste Tansanias. Benannt ist er nach der größten Insel Sansibar, die heute Unguja heißt. Die Inselgruppe gehört zu Tansania, täglich verkehren mehrere traditionelle Dhau-Fähren und moderne Schnellboote zwischen Dar es Salam auf dem Festland und Sansibar Stadt. Alltag im Sansibar-Archipel - eine Welt, in der längst die Moderne Einzug gehalten hat, in der aber die jahrhundertalte Bauweise der Dhau-Fähren heute und auch in nächster Zukunft noch unverzichtbar für die Inselbewohner ist. Den traditionellen Dhau-Fähren kommt bis heute eine wesentliche Rolle beim Warentransport und dem Personenverkehr zwischen den einzelnen Inseln des Archipels zu. Unter dem Begriff Dhau versammelt sich eine Vielzahl unterschiedlicher Segelschiffe aus Holz in zahlreichen Größen, deren gemeinsames Merkmal ist ein flaches, schräg aus dem Kiel hervorgehendes Vorderteil. Ein Bootstyp, wie er vor allem im Indischen Ozean seit vielen Hundert Jahren mehr oder weniger unverändert gebaut wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Dieter Voss mit Wolfgang Schierenbeck (links), dessen Passion als Nebenerwerbslandwirt alte Tierrassen sind, besonders asiatische Wasserbüffel.

Herrliches Hessen

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 12:50 - 13:20 Uhr
3.36/5028
Lesermeinung
NDR Wer am meisten dran hat, hat am meisten drin: Im Hafenstädtchen Pisco locken die Taxifahrer ihre Kundschaft mit ihren aufgemotzten "Motos".

mareTV

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Harte Arbeit am Strand auf der Insel Chiloé: Nur bei Niedrigwasser gehen die Muschelfischer in den Pazifik.

mareTV

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
In den USA müssen Netflix-Neukunden zwischen 13 und 18 Prozent mehr für ihre Abos zahlen als Bestandskunden.

In den USA müssen Netflix-Abonnenten demnächst tiefer in die Tasche greifen. Auch in Deutschland ist…  Mehr

"Ich wähle nur Rollen aus, bei denen ich über meine eigenen Grenzen gehen kann", hat Charlotte Rampling einmal gesagt. Nun spielt sie in der "Dune"-Neuauflage.

Charlotte Rampling, die auf der diesjährigen Berlinale mit einem Goldenen Ehrenbären für ihr Lebensw…  Mehr

Mit "Glass" vollendet M. Night Shyamalan seine Trilogie, die er im Jahr 2000 mit "Unbreakable" begann.

Regisseur M. Night Shyamalan begeisterte mit seinen ersten Filmen die Zuschauer. Seitdem ist die Erw…  Mehr

Jason Derulo, Olly Murs und Sasha müssen entscheiden, welche Cover-Versionen ihrer Hits ihnen am besten gefallen haben.

Am 17. Januar startet bei ProSieben die neue Show "My Hit. Your Song." Die erste Folge kann mit Welt…  Mehr

Wie die "Entertainment Weekly" vermeldet, übernimmt Jason Reitman die Regie in einem neuen Film der "Ghostbusters"-Reihe.

Die legendären Geisterjäger kommen zurück: 30 Jahre nach den "Ghostbusters"-Filmen wird die Geschich…  Mehr