Reisen in ferne Welten

  • Künstlerdorf Casapueblo. Vergrößern
    Künstlerdorf Casapueblo.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Colonia del Sacramento. Vergrößern
    Colonia del Sacramento.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gaucho Andres. Vergrößern
    Gaucho Andres.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Hauptstadt am Rio de la Plata. Vergrößern
    Hauptstadt am Rio de la Plata.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tourismus
Reisen in ferne Welten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
Do., 21.02.
11:55 - 12:40
Uruguay - Unbekanntes Land am Silberfluss


Der kleine Nachbar Argentiniens ist gerade einmal halb so groß wie Deutschland und das Land mit der geringsten Bevölkerungsdichte Südamerikas: Uruguay. Es ist aber auch das Land mit einem extrem hohen Bildungsgrad und dem höchsten Durchschnittsalter Lateinamerikas. Vielleicht werden die Menschen hier ja so alt, weil sie sich eine altmodische Gelassenheit bewahrt haben? Die Hektik großer Metropolen scheint unendlich weit entfernt. Die filmische Reise führt durch ein Land, das durch seine Langsamkeit besticht und dabei kein bisschen langweilig ist. Auf der Estancia de los Plátanos trifft das Filmteam Andres und seine Frau Marina. Das Leben in Montevideo haben sie gegen eine Farm mit schier endlosen Weiten eingetauscht. Sie wollen, dass ihre Töchter in diesem natürlichen Umfeld groß werden - auch wenn sie manchmal auf Strom und warmes Wasser verzichten müssen. Und auch Daniel Machado könnte sich ein Leben außerhalb seines Dorfes Cabo Polonio nicht vorstellen. Die einstige Hippie-Kommune liegt versteckt in den Wanderdünen am Ufer des Atlantiks. Noch heute gilt Cabo Polonio als Paradies für Aussteiger.
Der kleine Nachbar Argentiniens ist gerade einmal halb so groß wie Deutschland und das Land mit der geringsten Bevölkerungsdichte Südamerikas: Uruguay. Es ist aber auch das Land mit einem extrem hohen Bildungsgrad und dem höchsten Durchschnittsalter Lateinamerikas. Die Hektik großer Metropolen scheint unendlich weit entfernt. Die filmische Reise führt durch ein Land, das durch seine Langsamkeit besticht und dabei kein bisschen langweilig ist.
Auf der Estancia de los Plátanos trifft das Filmteam Andres und seine Frau Marina. Das Leben in Montevideo haben sie gegen eine Farm mit schier endlosen Weiten eingetauscht. Sie wollen, dass ihre Töchter in diesem natürlichen Umfeld groß werden - auch wenn sie manchmal auf Strom und warmes Wasser verzichten müssen. Und auch Daniel Machado könnte sich ein Leben außerhalb seines Dorfes Cabo Polonio nicht vorstellen. Die einstige Hippie-Kommune liegt versteckt in den Wanderdünen am Ufer des Atlantiks. Noch heute gilt Cabo Polonio als Paradies für Aussteiger.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Blick auf den Gardasee.

Sehnsuchtsland Italien - Die Seenlandschaft des Nordens

Natur+Reisen | 21.03.2019 | 02:30 - 03:15 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
3sat Fischerdorf auf Lombok

Bali und Lombok - Inseln der Sehnsucht

Natur+Reisen | 21.03.2019 | 15:10 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 22.03.2019 | 02:20 - 02:30 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
News
Einst unter den deutschen TV-Moderatoren konkurrenzlos: Thomas Gottschalk

Der ZDF-Klassiker "Wetten, dass..?" kommt zurück. Zum 70. Geburtstag von Thomas Gottschalk präsentie…  Mehr

Laura Papendick hat Sky verlassen und ist zu SPORT1 gewechselt.

Zuschauer von Sky Sport News HD kennen Laura Papendick schon als Moderatorin. Nun verlässt die 30-Jä…  Mehr

Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio spielen ein Stuntdouble und einen Schauspieler in "Once Upon A Time In ... Hollywood".

Am 15. August kommt "Once Upon A Time In ... Hollywood", der neunte Film von Kultregisseur Quentin T…  Mehr

Klaas Heufer-Umlauf nahm in der Montagsausgabe von "Late Night Berlin" sowohl den "Tatort" als auch die Generation Y aufs Korn.

Klaas Heufer-Umlauf und Palina Rojinski ermitteln in einem neuen "Tatort"-Fall. Doch irgendwie schei…  Mehr

Thomas Gottschalk bekommt eine neue Chance im Fernsehen - bei seinem alten Heimatsender BR. Die Quoten von "Gottschalk liest?" waren zwar stark, doch das Kritikerecho fiel nicht sonderlich positiv aus.

Die Kritiker ließen an Thomas Gottschalks neuer Literatursendung "Gottschalk liest?" kaum ein gutes …  Mehr