Reisewege

  • Eisbrecher KONTIO verlässt die Pier des lappländischen Hafens Kemi, um den Schiffen draußen durchs gefrorene Meer zu helfen. Vergrößern
    Eisbrecher KONTIO verlässt die Pier des lappländischen Hafens Kemi, um den Schiffen draußen durchs gefrorene Meer zu helfen.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Hilde Bechert
  • Der letzte Leuchtturm von Lapplands Küste. Vergrößern
    Der letzte Leuchtturm von Lapplands Küste.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Hilde Bechert
  • Eisbrecher KONTIO parkt im Eis vor Lapplands Küste. Vergrößern
    Eisbrecher KONTIO parkt im Eis vor Lapplands Küste.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Hilde Bechert
Natur+Reisen, Tourismus
Reisewege

Infos
Produktionsdatum
2002
3sat
So., 03.02.
04:25 - 05:05
Eisbrecher vor Finnland


Wenn der Winter einzieht in Finnland, gefriert das Leben. Sämtliche Seehäfen sind dann vom Eis bedroht. Eisbrecher halten die Routen frei, eine anstrengende Arbeit für die Seemänner. Der Film begleitet die Mannschaft des Eisbrechers "Kontio". Er gehört zu einer Flotte von vier Schiffen, die ein halbes Jahr lang fern des Heimathafens Helsinki im Bottnischen Meerbusen ihren Dienst verrichtet. "Kontio" bedeutet "Bär", und bärenstark pflügt sich der Eisbrecher mit 22 Tausend PS durch die Eisschollen. Auf der "Kontio" arbeiten 22 Besatzungsmitglieder drei Wochen lang im Schichtdienst. Danach haben sie zehn Tage Landurlaub. Die Arbeit der Männer und auch Frauen ist anstrengend und verantwortungsvoll. Sie ist rund um die Uhr von Disziplin und Wachsamkeit geprägt, die wenig Zeit lässt für Freizeit und Ruhe. Der Film gibt Einblick in eine Welt, die nur wenige Landratten je zu sehen bekommen: in die Lebenswelt der Seeleute, in ihre Kajüten, die Kombüse, die Brücke und die Sauna. Er begleitet die Crew außerdem auf einem der seltenen "Landgänge" auf dem zugefrorenen Meer. Es ist ein Ausflug in eine eisige Welt, die Respekt abverlangt vor den ungebändigten Naturgewalten, aber auch Bewunderung für die Schönheit der nordischen Natur. Offiziere der "Kontio" erzählen von den Tücken der Eisfahrten und davon, wie sich je nach Wind- und Wetterlage alles schnell ändern kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Eisbrecher KONTIO verlässt die Pier des lappländischen Hafens Kemi, um den Schiffen draußen durchs gefrorene Meer zu helfen.

Reisewege - Eisbrecher vor Finnland

Natur+Reisen | 02.02.2019 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
WDR Dalmatien ahoi! Eine Seefahrt nach Split, Brac und Hvar

Dalmatien ahoi! - Eine Seefahrt nach Split, Brac und Hvar

Natur+Reisen | 03.02.2019 | 13:45 - 14:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Amsterdam erkennt man an seinen Häusern und Tulpen (nicht im Bild).

Europäische Hauptstädte, die Sie kennen sollten

Natur+Reisen | 03.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Chris Töpperwien wird sich im Dschungel nicht unnötig sportlich betätigen: "So ein Affe bin ich nicht, da stehe ich nicht drauf", erklärte er im neuen RTL-Podcast.

Chris Töpperwien beweist im RTL Podcast eine flotte Zunge. Der "Dschungelcamp"-Bewohner erklärt, war…  Mehr

Sina (28, Hannover) kommt in Folge drei als Nachzüglerin daher. Sina studiert Lehramt für Deutsch und Sport und gibt Tanzunterricht. "Ohne Spaß kein Fun!", so ihr Motto.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

Die Promi-Kandidaten bei "Dancing on Ice". Sarah Lombardi (4.v.l.) droht das Aus wegen einer Verletzung.

Sarah Lombardi droht bei der SAT.1-Show "Dancing on Ice" das Aus. Die Sängerin hat sich an der Hüfte…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr