Reisewege: Eisbrecher vor Finnland

  • Eisbrecher KONTIO parkt im Eis vor Lapplands Küste. Vergrößern
    Eisbrecher KONTIO parkt im Eis vor Lapplands Küste.
    Fotoquelle: © ZDF/SR/Hilde Bechert
  • Der letzte Leuchtturm von Lapplands Küste. Vergrößern
    Der letzte Leuchtturm von Lapplands Küste.
    Fotoquelle: © ZDF/SR/Hilde Bechert
  • Eisbrecher KONTIO verlässt die Pier des lappländischen Hafens Kemi, um den Schiffen draußen durchs gefrorene Meer zu helfen. Vergrößern
    Eisbrecher KONTIO verlässt die Pier des lappländischen Hafens Kemi, um den Schiffen draußen durchs gefrorene Meer zu helfen.
    Fotoquelle: © ZDF/SR/Hilde Bechert
  • PHOENIX EISBRECHER VOR FINNLAND, am Dienstag (16.03.10) um 21:00 Uhr.
Eisbrecher KONTIO bricht eine Spur ins Eis und bahnt dem Frachter den Weg in den Hafen. Vergrößern
    PHOENIX EISBRECHER VOR FINNLAND, am Dienstag (16.03.10) um 21:00 Uhr. Eisbrecher KONTIO bricht eine Spur ins Eis und bahnt dem Frachter den Weg in den Hafen.
    Fotoquelle: © SR/Hilde Bechert
Natur + Reisen, Land + Leute
Reisewege: Eisbrecher vor Finnland

Infos
Originaltitel
Reisewege
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
3sat
Mo., 19.10.
05:16 - 06:00


Wenn der Winter einzieht in Finnland, gefriert das Leben. Sämtliche Seehäfen sind dann vom Eis bedroht. Eisbrecher halten die Routen frei, eine anstrengende Arbeit für die Seemänner. Der Film begleitet die Mannschaft des Eisbrechers "Kontio". Er gehört zu einer Flotte von vier Schiffen, die ein halbes Jahr lang fern des Heimathafens Helsinki im Bottnischen Meerbusen ihren Dienst verrichtet. "Kontio" bedeutet "Bär", und bärenstark pflügt sich der Eisbrecher mit 22 000 PS auch durch die Eisschollen. Auf der "Kontio" arbeiten 22 Besatzungsmitglieder drei Wochen lang im Schichtdienst. Danach haben sie zehn Tage Landurlaub. Die Arbeit der Männer und auch Frauen ist anstrengend und verantwortungsvoll. Sie ist rund um die Uhr von Disziplin und Wachsamkeit geprägt, die wenig Zeit lässt für Freizeit und Ruhe. Der Film gibt Einblick in eine Welt, die nur wenige Landratten je zu sehen bekommen: in die Lebenswelt der Seeleute, in ihre Kajüten, die Kombüse, die Brücke und die Sauna. Er begleitet die Crew außerdem auf einem der seltenen "Landgänge" auf dem zugefrorenen Meer. Es ist ein Ausflug in eine eisige Welt, die Respekt abverlangt vor den ungebändigten Naturgewalten, aber auch Bewunderung für die Schönheit der nordischen Natur. Offiziere der "Kontio" erzählen von den Tücken der Eisfahrten und davon, wie sich je nach Wind- und Wetterlage alles schnell ändern kann.

Thema:

Heute: Eisbrecher vor Finnland



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR NDR Fernsehen SCHÖNES LANDLEBEN XXL, am Sonntag (27.07.14) um 20:15 Uhr.
Kristine in ihrer Freiluft-Kunstecke.

Schönes Landleben XXL - Hof Klostersee - Pflug und Segen in der Hof-Gemeinschaft

Natur + Reisen | 25.10.2020 | 11:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Moderatorin Andrea Grießmann und ihr Esel Villi mit dem sie auf 7-tägige Trekkingtour geht.

Wunderschön! - Mit Eseln durch die Steiermark - Trekking mit Gefühl

Natur + Reisen | 25.10.2020 | 13:30 - 15:00 Uhr
3.72/50102
Lesermeinung
VOX Die Beet-Brüder

Die Beet-Brüder

Natur + Reisen | 25.10.2020 | 18:10 - 20:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Seit Jahrzehnten gilt Moritz Bleibtreu als einer der Vorzeigeschauspieler des deutschen Kinos. Bei seinem neuesten Film "Cortex", der am 22. Oktober in den Kinos startet, spielte er aber nicht nur die Hauptrolle: Das Buch stammt aus seiner Feder, und erstmals nahm der 49-Jährige auf dem Regiestuhl Platz.

Als Schauspieler gilt er schon seit Jahrzehnten als deutsches Aushängeschild. Nun feiert Moritz Blei…  Mehr

Lukas Perman (Josi Edler) und Hollywood-Heimkehrerin Iréna Flury (Emma Carter) sind das romantische Liebespaar ann der Donau.

Mit "I am from Austria" komponierte Reinhard Fendrich 1900 die heimliche Hymne Österreichs. Sein gle…  Mehr

Zwei Kommissarinnen, die sich nicht auf Anhieb mögen: Die Hamburgerin Katharina Tempel (Franziska Hartmann, rechts) und Helen Dorn (Anna Loos) tauschen erste Erfahrungen aus.

Die Düsseldorfer LKA-Kommissarin Helen Dorn hat es nach Hamburg verschlagen. Dort ist der mutmaßlich…  Mehr

Nach vier Jahren bei Eurosport wechselt Sven Hannawald als Skisprung-Experte zum Ersten. Dort wird er ab November an der Seite von Matthias Opdenhövel die Springen analysieren.

Nach dem Rücktritt von Dieter Thoma hat die ARD einen neuen Skisprung-Experten gefunden: Sven Hannaw…  Mehr

Aufgrund der hohen Corona-Zahlen befindet sich Berchtesgaden (Bild) aktuell im Lockdown. Laut ZDF-Politbarometer befürwortet die Mehrheit der Deutschen die Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie.

Mit steigenden Infektionszahlen und entsprechender Berichterstattung rückt die Corona-Pandemie zuneh…  Mehr