Reisewege Pyrenäen

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Reisewege Pyrenäen

Infos
Produktionsdatum
2010
3sat
Sa., 18.11.
16:00 - 16:45
Im Land der Dreitausender


Schwindelerregende Aussichten, großartige Gebirgsmassive: Nirgendwo sind die Pyrenäen spektakulärer als in der Hochgebirgswelt südlich von Toulouse. Es ist das Land der Dreitausender. Es ist ein Paradies für Naturbegeisterte, Wanderer und Radsportler. Hier liegt der "schlimmste" Pass der Tour de France, der Tourmalet, der zur Radsportlegende geworden ist. Gleich nebenan, wie ein U-Boot in den Wolken, die Sternwarte des Pic du Midi. Sie ist dank einer Seilbahn für jedermann zugänglich. Wer eine Nacht auf einem Dreitausender verbringen möchte, kann sich hier einquartieren und die Faszination des fast greifbaren Sternenhimmels genießen. Ganz in der Tradition der Forscher, die schon im 18. Jahrhundert entdeckt haben, dass dieser Berg dank seiner besonderen Lage bestens zur Beobachtung von Wetter und Weltall geeignet ist. Hier wurde in den 1960er-Jahren auch die Mondkarte für die NASA ausgearbeitet, und die Riesenteleskope des Pic du Midi haben die ersten Schritte von Astronauten auf dem Mond vorbereitet. Der höchste Gipfel der Pyrenäen ist der nahegelegene spanische Aneto, ein Ziel vieler Bergsteiger, die uralte Passagen zwischen Frankreich und Spanien nutzen. In den sonnigen Tälern liegen berühmte Thermalbäder, schon Bismarck kurte im französischen Luchon. Sehr verliebt soll der spätere Reichskanzler dort gewesen sein. Als sich die politische Lage in Deutschland zu seinen Gunsten geändert hatte, habe er die Pyrenäen schweren Herzens verlassen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Wildes Russland

Wildes Russland - Kamtschatka

Natur+Reisen | 21.11.2017 | 10:25 - 11:10 Uhr (noch 23 Min.)
/500
Lesermeinung
3sat Wunderwelt Schweiz-Die Jura-Region

Wunderwelt Schweiz - Die Jura-Region

Natur+Reisen | 21.11.2017 | 13:25 - 14:15 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
arte Frauen in Uchisar beim traditionellen Gözlemebacken auf dem Sac-Ofen

Abenteuer Türkei - Kappadokien und Südostanatolien

Natur+Reisen | 21.11.2017 | 15:50 - 16:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr

Louis Hofmann ("Die Mitte der Welt") spielt die Hauptrolle in "Dark".

Endlich: Mit der Serie "Dark" läuft die erste deutsche Netflix-Eigenproduktion – und überzeugt als d…  Mehr

Musik begleitet jeden Menschen ein Leben lang: Ein Experiment soll feststellen, welche Erinnerungsbereiche sie im Gehirn aktiviert.

Caroline Pellmann und Marc Evers nehmen in ihrer kurzweiligen Dokumentation "Früher war alles besser…  Mehr

Außerhalb der EU-Grenzen werden noch immer verletzte Rinder mit einem Kran aus dem Schiffsbauch gezogen und an einem Vorderbein aufgehängt. Das Bein bricht unter dem hohen Gewicht.

Tierschützer schlagen Alarm. Ihre Behauptung: Niemand schere sich mehr um die Transport-Gesetze, sob…  Mehr

Die Hersteller von Milch und Milchprodukten gaukeln ihren Konsumenten gerne eine heile bäuerliche Welt vor.

Wie fast kein anderer Industriezweig wird in der öffentlichen Wahrnehmung und in oft kitschiger Werb…  Mehr