Rennschwein Rudi Rüssel

Serie, Kinderserie
Rennschwein Rudi Rüssel

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
WDR
Mo., 23.07.
08:05 - 08:35
Rudi und Rudi


Turbulente Zeiten im beschaulichen Engelsbach: Eine echtes Schwein zieht im Hause Fröhlich ein! In der einzigen Praxis im Ort lässt sich eine allein erziehende, deutsch-türkische Ärztin nieder. Und eine große, kunterbunte Patchworkfamilie hat es in dem Dorf auch noch nie gegeben... Richtig glücklich ist der zehnjährige Fritz Fröhlich nicht, als er mit seinem Vater Daniel aufs Land zu Oma Betty und Opa Oskar zieht. Doch das ändert sich rasch: Bei seiner ersten Erkundungstour durch das Dorf schließt Fritz Freundschaft mit einem ungewöhnlichen Ferkel - und nimmt es kurzerhand mit nach Hause. Ein Schwein als Haustier? Die Fröhlichs sind gar nicht angetan von dem neuen Mitbewohner auf vier Beinen. Nur in Opa Oskar finden Fritz und der quirlige Ur-Ur-Ur-Enkel des legendären Rennschweins einen Verbündeten. Fritz und sein ungewöhnlicher Freund Rudi sind derzeit nicht das einzige Gesprächsthema in Engelsbach: Die Arztpraxis ist endlich wieder besetzt! Doch damit hat niemand gerechnet - Dr. Semra Koray heißt "der neue Doktor". Eine Frau! Und dann auch noch eine Türkin! Das ist für viele Dorfbewohner entschieden zu exotisch. Einen Mann hat sie auch nicht. Die Ärztin ist neu im Dorf und lebt alleine mit ihren Töchtern Melinda (15) und Ayla (10). Und was ist davon zu halten, dass sie mit dem jungen Matze ausgerechnet einen Arzthelfer anstellt, der auch noch Piercings trägt? Die Patienten bleiben misstrauisch und die Praxis erst mal leer. Die beiden neuen Familien in Engelsbach kommen sich näher. Sogar viel zu nahe, wie Fritz findet: Sein Vater Daniel verliert sein Herz an Semra. Die Ärztin reagiert zuerst reserviert: Der neue Verehrer entspricht nicht recht ihrer Vorstellung von einem "echten Mann". Auch Ayla hat sich auf den ersten Blick verliebt - und zwar in Rudi Rüssel. Doch sie stößt mit ihrer Leidenschaft ebenfalls auf Widerstand in der eigenen Familie. Immerhin gelten Schweine als unrein - da erinnert Schwester Melinda gerne an ihre muslimischen Wurzeln. Und Mutter Semra kämpft gegen eine ausgewachsene Schweinephobie...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Mit einer Torero-Einlage gelingt es Pippi (Inger Nilsson) den Stier müde zu machen, bevor er dem kleinen Nisse etwas antun kann.

Pippi Langstrumpf - Pippi auf der Walz (3)

Serie | 21.07.2018 | 08:20 - 08:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
3sat Start frei! Das Abheben von einem Anhänger macht in Europa nur einer: Norbert Klippel.

Die Fahrschule - Prüfungsangst und Stoßgebete

Serie | 23.07.2018 | 09:15 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF .

SOKO 5113 - Rattenfänger

Serie | 23.07.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.96/50114
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr