Rentnercops

  • Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Hui Ko (Aaron Le, r.) mit dem verletzten Nachwuchs-Fußballer Leon (Nick Julius Schuck, M.). Vergrößern
    Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Hui Ko (Aaron Le, r.) mit dem verletzten Nachwuchs-Fußballer Leon (Nick Julius Schuck, M.).
    Fotoquelle: ARD/Guido Engels
  • Auf neuen Taten: Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Vicky Adam (Katja Danowski, r.). Vergrößern
    Auf neuen Taten: Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Vicky Adam (Katja Danowski, r.).
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Vicky Adam (Katja Danowski, l.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) befragen Katja Ribenbrok (Isabel Schosnig, M.), die Mutter des verletzten Fußballers. Vergrößern
    Vicky Adam (Katja Danowski, l.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) befragen Katja Ribenbrok (Isabel Schosnig, M.), die Mutter des verletzten Fußballers.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Hui Ko (Aaron Le, r.) befragen den FC-Köln-Fußballer Timo (Emmanuel Kämpfer) nach seinen verletzten Kollegen. Vergrößern
    Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Hui Ko (Aaron Le, r.) befragen den FC-Köln-Fußballer Timo (Emmanuel Kämpfer) nach seinen verletzten Kollegen.
    Fotoquelle: ARD/Guido Engels
  • Plocher (Michael Prelle, l.), Vicky Adam (Katja Danowski, M.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) ermitteln. Vergrößern
    Plocher (Michael Prelle, l.), Vicky Adam (Katja Danowski, M.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) ermitteln.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Hui Ko (Aaron Le, r.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, 2.v.r.) statten Oskar Ribenbrok (Carl Benzschawel, 2.v.l.) eine Krankenbesuch ab und treffen dort auf seine Mutter Katja Ribenbrok (Isabel Schosnig, l.). Vergrößern
    Hui Ko (Aaron Le, r.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, 2.v.r.) statten Oskar Ribenbrok (Carl Benzschawel, 2.v.l.) eine Krankenbesuch ab und treffen dort auf seine Mutter Katja Ribenbrok (Isabel Schosnig, l.).
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
  • Rentnercops - ON Air Logo der Sendung. Vergrößern
    Rentnercops - ON Air Logo der Sendung.
    Fotoquelle: ARD
Serie, Krimiserie
Rentnercops

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Mi., 12.12.
18:50 - 19:45
Folge 38, Mehr Druck


Kurz vor einem Sichtungsturnier wird ein junger, vielversprechender Fußballspieler mit Aussicht auf einen Profivertag brutal zusammengeschlagen und schwer verletzt. Da es sich um einen Mordversuch handeln könnte, ermitteln Vicky, Hui, Edwin und Plocher - der wegen seines schlechten Gewissens aushelfen will. Bei einem Besuch im Krankenhaus erfahren sie von einem weiteren Spieler aus derselben Mannschaft, der nach einem Autounfall mit Fahrerflucht ebenfalls in der Klinik liegt. Versucht da jemand, mögliche Konkurrenten um einen Profivertag aus dem Weg zu räumen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Marie (Karin Thaler, r.) und ihr Bruder Korbinian (Joseph Hannesschläger, l.) streiten um das alte Thema. Ist er zu viel Kommissar und zu wenig Bauer - oder sie zu wenig Bäuerin und zu viel im Stadtrat?

Die Rosenheim-Cops - Ein mörderischer Geschmack

Serie | 18.12.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.54/50157
Lesermeinung
ZDF Anna Maiwald (Diana Staehly, M.), Vanessa Haas (Kerstin Landsmann, r.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, l.) erfahren von den neuen Entwicklungen im Fall ihrer entführten Kollegin Lilly Funke. Sie scheinen sehr besorgt.

SOKO Köln - Rocky

Serie | 18.12.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50129
Lesermeinung
RTLplus Die Ermittlungen von Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kollege Eschenbach (Matthias Bullach, re.) führen in ein Fitness-Center. Dort treffen sie auf Iris Maran (Christine Schuberth)...

Im Namen des Gesetzes - Blattschuss

Serie | 18.12.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.25/5024
Lesermeinung
News
Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr