Rentnercops

  • Dr. Schmid (Helene Grass, l.) erklärt Plocher (Michael Prelle, M.), dass alles für einen Selbstmord von Andrea Thorwardt spricht. Im HG Hui Ko (Aaron Le). Vergrößern
    Dr. Schmid (Helene Grass, l.) erklärt Plocher (Michael Prelle, M.), dass alles für einen Selbstmord von Andrea Thorwardt spricht. Im HG Hui Ko (Aaron Le).
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Die Psychologin Dr. Sinker (Sabine Maya Fürst, r.) verneint gegenüber Vicky Adam (Katja Danowski, l.) gibt Edwin Bremer (Tilo Prückner, M.) Selbstmordabsichten ihrer Patientin Andrea Thorwardt. Vergrößern
    Die Psychologin Dr. Sinker (Sabine Maya Fürst, r.) verneint gegenüber Vicky Adam (Katja Danowski, l.) gibt Edwin Bremer (Tilo Prückner, M.) Selbstmordabsichten ihrer Patientin Andrea Thorwardt.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Hat Marco (Nikolaus Benda, l.) seine Frau ermordet oder war es Selbstmord - Hui Ko (Aaron Le, r.) ermittelt. Vergrößern
    Hat Marco (Nikolaus Benda, l.) seine Frau ermordet oder war es Selbstmord - Hui Ko (Aaron Le, r.) ermittelt.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Marco (Nikolaus Benda, l.) wird von Edwin Bremer (Tilo Prückner, M.) und Vicky Adam (Katja Danowski, r.) verhört. Vergrößern
    Marco (Nikolaus Benda, l.) wird von Edwin Bremer (Tilo Prückner, M.) und Vicky Adam (Katja Danowski, r.) verhört.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Vicky Adam (Katja Danowski, l.) gibt Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) die Schuld an der Misere im Hause Hoffmann. Vergrößern
    Vicky Adam (Katja Danowski, l.) gibt Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) die Schuld an der Misere im Hause Hoffmann.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Ehekrise: Hanno (Christian Hockenbrink, l.) beichtet Tina (Isabelle Barth, r.) seinen Seitensprung. Vergrößern
    Ehekrise: Hanno (Christian Hockenbrink, l.) beichtet Tina (Isabelle Barth, r.) seinen Seitensprung.
    Fotoquelle: ARD/Kai Schulz
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ARD
  • Rentnercops - ON Air Logo der Sendung. Vergrößern
    Rentnercops - ON Air Logo der Sendung.
    Fotoquelle: ARD
Serie, Krimiserie
Rentnercops

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ARD
Mi., 02.01.
18:50 - 19:45
Folge 40, Wer einmal lügt ...


Melanie Thorwardt bezichtigt ihren Schwager des Mordes an ihrer Schwester, die angeblich Selbstmord begangen hat. Als Beweis legt sie die Buchung einer Reise für sich und ihre Schwester vor, die sie wenige Tage nach dem Selbstmord gemeinsam hätten antreten wollen. Melanie behauptet, ihre Schwester habe sich von ihrem Mann Marco trennen wollen, weshalb der sie umgebracht und das Ganze als Selbstmord getarnt habe. Vicky veranlasst daraufhin Dr. Schmidt, sich die Tote noch einmal genauer anzusehen. Und in der Tat, neben dem Schlafmittel findet sie noch Spuren von Betablockern und Botox. Und der Ehemann verhält sich in Edwins Augen verdächtig, zumal er seine Frau offenbar mehrfach betrogen hat. Aber Edwin ist da vielleicht nicht ganz objektiv, denn er hat in Günters Auftrag herausgefunden, dass auch Günters Tochter Tina von ihrem Mann betrogen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier - Betrug macht Klug

Serie | 02.01.2019 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.23/5013
Lesermeinung
ARD Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) mit ihrer Schwester Toni (Irene Böhm)

Babylon Berlin

Serie | 02.01.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.65/50155
Lesermeinung
SWR Dr. Münster (Jörg Gudzuhn, r.) verarzten.

Alles Klara - BioTot

Serie | 03.01.2019 | 00:10 - 01:00 Uhr
3.98/5050
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr