Report Spezial

  • Susanne Schnabl mit Wolfgang Wagner ( Sendungsverantwortlicher Report). Vergrößern
    Susanne Schnabl mit Wolfgang Wagner ( Sendungsverantwortlicher Report).
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl Vergrößern
    Susanne Schnabl
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl. Vergrößern
    Susanne Schnabl.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl. Vergrößern
    Susanne Schnabl.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl. Vergrößern
    Susanne Schnabl.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben. Vergrößern
    Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben. Vergrößern
    Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl. Vergrößern
    Susanne Schnabl.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben. Vergrößern
    Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
  • Susanne Schnabl. Vergrößern
    Susanne Schnabl.
    Fotoquelle: ORF / ORF / Hans Leitner
Report, Dokumentation
Report Spezial

ORF2
Di., 06.11.
21:05 - 22:00
100 Jahre Republik - wie stark ist unsere Demokratie?


Zum Republiksjubiläum geht der "Report" der Frage nach, wie stark verankert die Demokratie in der österreichischen Bevölkerung ist. Martin Pusch und Yilmaz Gülüm präsentieren die wesentlichen Erkenntnisse des SORA-Demokratiemonitors, einer großen Repräsentativumfrage unter mehr als 2000 Österreicherinnen und Österreichern. Unter anderem wurde erhoben, wie die Einstellung der Menschen zu den demokratischen Institutionen ist und welche Bürgerrechte gestärkt werden sollten. SORA hat auch abgefragt, wie hoch der Anteil jener ist, die für einen "starken Führer" sind, "der sich nicht um Parlament und Wahlen kümmern muss". Dazu nehmen die drei Parlamentspräsidenten, Wolfgang Sobotka, ÖVP, Doris Bures, SPÖ, Anneliese Kitzmüller, FPÖ, sowie die Klubobleute von NEOS und Liste Pilz, Beate Meinl-Reisinger und Wolfgang Zinggl, Stellung. Danach eine Premiere im "Report"-Studio: Am rot-weiß-roten Tisch diskutieren 12 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher, die an der Studie teilgenommen haben, unter der Leitung von Susanne Schnabl über das demokratische System in Österreich und wie es weiterentwickelt werden könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Ein Bergmann in den frühen Jahren der Steinkohleförderung.

Die Steinkohle - Aufbruch in eine neue Zeit

Report | 12.12.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
BR Karpatenwinter

Karpatenwinter

Report | 12.12.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Siegerehrung: Aneesha und Sinchana freuen sich über den ersten Pokal in der Kategorie "Frauen".

Chicks on Boards - Das Meer kennt keine Grenzen - Indien

Report | 12.12.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr