Reporter Sélection

  • Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein Vergrößern
    Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein
    Fotoquelle: SRF
  • Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG Vergrößern
    Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG
    Fotoquelle: SRF
  • Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG Vergrößern
    Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG
    Fotoquelle: SRF
  • Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.) Vergrößern
    Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.)
    Fotoquelle: SRF
  • Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
Report, Reportage
Reporter Sélection

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Sa., 14.07.
16:10 - 16:40
Die Wohnschüler (Teil 1) - Der Traum vom selbständigen Leben


Janine Zobrist kann lesen, schreiben, rechnen. Aber die 25-Jährige braucht dafür mehr Zeit als andere. Auch viele alltägliche Tätigkeiten muss sie Schritt für Schritt lernen. Früher lebte sie in verschiedenen sozialpädagogischen Einrichtungen. Wirklich wohl fühlte sie sich im betreuten Wohnen aber nie. Auch Joël Hofstetter sehnt sich schon lange danach, sein Leben selbständig und in einer eigenen Wohnung zu führen. Bisher lebte der 25-Jährige bei seiner Mutter. Die Wohnschule der Behindertenorganisation Pro Infirmis im zürcherischen Altstetten besteht aus zwei Wohnungen, die gleichzeitig WG und Unterrichtsräume sind. Schwerpunkte der rund dreijährigen Ausbildung sind die Haushaltsführung, der Umgang mit sich selbst und mit anderen, die Freizeitgestaltung und administrative Aufgaben des Alltags. Sozialpädagoginnen und -pädagogen leiten den theoretischen und praktischen Unterricht. Alle Bewohnerinnen und Bewohner der WG beteiligen sich am Haushalt, kochen, putzen und machen Besorgungen. Der Unterricht findet nachmittags statt. Am Vormittag arbeiten die Wohnschülerinnen und -schüler auswärts in spezialisierten Betrieben, Janine Zobrist bei der St.-Jakob-Bäckerei in Zürich und Joël Hofstetter bei der sozialen Institution ZüriWerk. Reporter Patrick Schellenberg begleitete Janine Zobrist und Joël Hofstetter ein Jahr lang mit der Kamera. Der zweite Teil dieser Reportage wird am Sonntag, 15. Juli 2018, ausgestrahlt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 16.07.2018 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.69/5013
Lesermeinung
NDR In Billbrook arbeiten 22.000 Menschen.

Die Nordreportage - 24 Stunden Billbrook - Zwischen Müll und Meditation

Report | 16.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.45/5029
Lesermeinung
ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 17.07.2018 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.65/5023
Lesermeinung
News
Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr

Daniel Donskoy (hinten) und Vincent Krüger freuen sich über den Drehstart zur zweiten Staffel von "Sankt Maik".

Die von RTL eigenproduzierte Serie "Sankt Maik" bekommt eine zweite Staffel. Die Dreharbeiten zu den…  Mehr