Reporter Sélection

  • Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.) Vergrößern
    Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.)
    Fotoquelle: SRF
  • Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG Vergrößern
    Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG
    Fotoquelle: SRF
  • Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG Vergrößern
    Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG
    Fotoquelle: SRF
  • Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein Vergrößern
    Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein
    Fotoquelle: SRF
  • Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
Report, Reportage
Reporter Sélection

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Mo., 16.07.
05:45 - 06:05
Die Wohnschüler (Teil 2) - Der Traum vom selbständigen Leben


Während drei Jahren eigneten sich Janine Zobrist und Joël in der Wohnschule der Behindertenorganisation Pro Infirmis Schritt für Schritt alle Fähigkeiten und Kompetenzen an, die sie für die Verwirklichung ihres Traums brauchen. Schwerpunkte der Ausbildung sind die Haushaltsführung, der Umgang mit sich selbst und mit anderen, die Freizeitgestaltung und administrative Aufgaben des Alltags. Sozialpädagoginnen und -pädagogen leiten den theoretischen und praktischen Unterricht. Der Unterricht findet nachmittags statt. Am Vormittag arbeiten die Wohnschülerinnen und -schüler auswärts in spezialisierten Betrieben, Janine Zobrist bei der St.-Jakob-Bäckerei in Zürich und Joël Hofstetter bei der sozialen Institution ZüriWerk. Die Wohnschule wird vom Kanton Zürich unterstützt. Das Schulgeld beträgt 3600 Franken pro Monat. Diesen Betrag finanzieren die Wohnschülerinnen und -schüler mit Mitteln der IV und mit Ergänzungsleistungen. Reporter Patrick Schellenberg begleitete Janine Zobrist und Joël Hofstetter ein Jahr lang mit der Kamera. Mittlerweile haben beide den ersten Teil der Wohnschule erfolgreich abgeschlossen. Sie leben in eigenen Wohnungen, werden in der Anschlussphase aber noch regelmässig von den Sozialpädagoginnen und -pädagogen der Wohnschule besucht und gecoacht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Hannelore Fischer

ARD-Mittagsmagazin

Report | 18.07.2018 | 13:00 - 14:00 Uhr (noch 51 Min.)
3.17/5030
Lesermeinung
ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 18.07.2018 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.69/5013
Lesermeinung
NDR In der 3-S-Zentrale laufen alle Fäden zusammen. "3-S" steht für Sauberkeit, Sicherheit und Service.

Wie geht das? - Der Hauptbahnhof Hannover

Report | 18.07.2018 | 18:15 - 18:45 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
News
Als WM-Experte konnte Philipp Lahm nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Die ARD zeigte sich über seine Vorstellung enttäuscht.

Mit seiner Kritik am Führungsstil Joachim Löws machte Philipp Lahm jüngst Schlagzeilen. Leider tat e…  Mehr

Karlsruhe hat entschieden: Der Rundfunkbeitrag ist in weiten Teilen verfassungsgemäß (Archivbild).

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat entschieden, dass der Rundfunkbeitrag nicht gegen das …  Mehr

Ein Aussätziger, ein Gesetzloser: Der Huaba (Golo Euler) und "Die letzte Sau" reisen durch Deutschland.

Golo Euler erhebt als Kleinbauer Huber die Mistgabel gegen das Großkapital, nachdem sein Hof von ein…  Mehr

Vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes vollendet am 22. Juli das 70. Lebensjahr.

Otto Waalkes hat den Deutschen in den 70ern einen neuen Humor beigebracht und vollendet am 22. Juli …  Mehr

Samuel Koch wurde in den Jahren fünf bis acht nach seinem schweren Unfall von der Kamera für eine "37°"-Reportage begleitet.

Samuel Koch, ehemaliger Wettkandidat Thomas Gottschalks in der ZDF-Show "Wetten, dass ..?" hat sich …  Mehr