Reporter Sélection

  • Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen Leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG Vergrößern
    Übung macht den Meister: Wohnschüler Joël Hofstetter kocht heute für die ganze WG
    Fotoquelle: SRF
  • Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Die Küche als Schulzimmer: Sozialpädagoge Sandro Weber und Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist Vergrößern
    Träumt von einem selbständigen leben in der eigenen Wohnung: Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.) Vergrößern
    Standortbestimmung mit Sozialpädagoge Sandro Weber (l.)
    Fotoquelle: SRF
  • Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG Vergrößern
    Nicht gerade sein Lieblingsfach in der Wohnschule: Joël Hofstetter kocht das Mittagessen für die WG
    Fotoquelle: SRF
  • Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist Vergrößern
    Arbeitet halbtags in einer Bäckerei: Wohnschülerin Janine Zobrist
    Fotoquelle: SRF
  • Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein Vergrößern
    Praktische Übung: Wohnschülerin Janine Zobrist kauft die Zutaten für das Mittagessen ein
    Fotoquelle: SRF
Report, Reportage
Reporter Sélection

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Do., 26.07.
10:40 - 11:05
Die Wohnschüler (Teil 2) - Der Traum vom selbständigen Leben


Während drei Jahren eigneten sich Janine Zobrist und Joël in der Wohnschule der Behindertenorganisation Pro Infirmis Schritt für Schritt alle Fähigkeiten und Kompetenzen an, die sie für die Verwirklichung ihres Traums brauchen. Schwerpunkte der Ausbildung sind die Haushaltsführung, der Umgang mit sich selbst und mit anderen, die Freizeitgestaltung und administrative Aufgaben des Alltags. Sozialpädagoginnen und -pädagogen leiten den theoretischen und praktischen Unterricht. Der Unterricht findet nachmittags statt. Am Vormittag arbeiten die Wohnschülerinnen und -schüler auswärts in spezialisierten Betrieben, Janine Zobrist bei der St.-Jakob-Bäckerei in Zürich und Joël Hofstetter bei der sozialen Institution ZüriWerk. Die Wohnschule wird vom Kanton Zürich unterstützt. Das Schulgeld beträgt 3600 Franken pro Monat. Diesen Betrag finanzieren die Wohnschülerinnen und -schüler mit Mitteln der IV und mit Ergänzungsleistungen. Reporter Patrick Schellenberg begleitete Janine Zobrist und Joël Hofstetter ein Jahr lang mit der Kamera. Mittlerweile haben beide den ersten Teil der Wohnschule erfolgreich abgeschlossen. Sie leben in eigenen Wohnungen, werden in der Anschlussphase aber noch regelmässig von den Sozialpädagoginnen und -pädagogen der Wohnschule besucht und gecoacht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Kassensturz: Sparen Fehlanzeige - Die SAT.1 Reportage

Kassensturz: Sparen Fehlanzeige - Die SAT.1 Reportage

Report | 25.07.2018 | 22:50 - 23:50 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

Obdachlos trotz Job - Überleben in Paris

Report | 26.07.2018 | 01:20 - 01:50 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben red.

red.

Report | 26.07.2018 | 23:10 - 00:05 Uhr
3.89/509
Lesermeinung
News
Jette Joop ist selbst erfolgreiche Unternehmerin. Jetzt gibt sie ihr Wissen weiter.

Designerin Jette Joop möchte jungen Unternehmerinnen in ihrer Show "Jung, weiblich, Boss!" unter die…  Mehr

Radiomoderator, Jurist und Vorbild für einen weltweiten Kinohit: Adrian Cronauer, der mit seinem Slogan "Good Morning, Vietnam" bekannt wurde, ist verstorben.

Der legendäre Radio-DJ Adrian Cronauer ist tot. Aus seinen Kriegs-Erlebnissen wurde 1987 der Film "G…  Mehr

Sila Sahin und ihr Mann Samuel Radlinger sind Eltern geworden. Den Namen ihres Sohnes verraten sie aber noch nicht.

Sila Sahin und ihr Ehemann Samuel Radlinger sind stolze Eltern eines Sohnes geworden. Via Instagram …  Mehr

Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr