Resident Evil: Afterlife

  • Chris Redfield (Wentworth Miller) Vergrößern
    Chris Redfield (Wentworth Miller)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • Alice (Milla Jovovich) Vergrößern
    Alice (Milla Jovovich)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • Alice (Milla Jovovich) Vergrößern
    Alice (Milla Jovovich)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • Alice (Milla Jovovich) Vergrößern
    Alice (Milla Jovovich)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • Luther (Boris Kodjoe) Vergrößern
    Luther (Boris Kodjoe)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • K-Mart (Spencer Locke) Vergrößern
    K-Mart (Spencer Locke)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
  • Axeman (Raymond Olubawale) Vergrößern
    Axeman (Raymond Olubawale)
    Fotoquelle: MG RTL D / © Constantin Film Verleih GmbH
Spielfilm, Horrorfilm
Resident Evil: Afterlife

Infos
Originaltitel
Resident Evil (4): Afterlife
Produktionsland
Deutschland / Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 16. September 2010
DVD-Start
Do., 10. März 2011
RTL NITRO
Di., 04.12.
22:05 - 23:50


Durch die Virus-Experimente der habgierigen Umbrella-Corporation wurde der Großteil aller Menschen ausgelöscht oder in blutrünstige Zombies verwandelt. Als eine der wenigen Überlebenden, wehrt sich Alice weiterhin vehement gegen die Machenschaften des Konzerns: Mit einem Bataillon aus Klonen stürmt sie die Umbrella-Zentrale in Tokio und stellt sich dem Konzernchef Albert Wesker persönlich entgegen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Resident Evil: Afterlife" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Resident Evil: Afterlife"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Warte, bis es dunkel wird

Warte, bis es dunkel wird

Spielfilm | 02.12.2018 | 01:25 - 02:55 Uhr
2/503
Lesermeinung
3sat Kelly (Lili Sepe, links) versucht Jay (Maika Monroe, rechts) zu beruhigen. Doch die Bedrohung lässt sich nicht abwenden.

It Follows

Spielfilm | 03.12.2018 | 00:40 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ángela Vidal (Manuela Velasco) und ihre Team berichten live vom Ort des Schreckens - ein hoffnungsloses Unterfangen.

REC

Spielfilm | 06.12.2018 | 23:45 - 01:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr