Restless - Nur mit Dir

  • Stellt Unfallszene nach: Henry Hopper als Enoch Brae Vergrößern
    Stellt Unfallszene nach: Henry Hopper als Enoch Brae
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
  • Liebe ohne Zukunft: Mia Wasikowska als Annabel Cotton, Henry Hopper als Enoch Brae Vergrößern
    Liebe ohne Zukunft: Mia Wasikowska als Annabel Cotton, Henry Hopper als Enoch Brae
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
  • Junge Liebe: Mia Wasikowska als Annabel Cotton, Henry Hopper als Enoch Brae Vergrößern
    Junge Liebe: Mia Wasikowska als Annabel Cotton, Henry Hopper als Enoch Brae
    Fotoquelle: SRF/Columbia Pictures Industries, Inc.
Spielfilm, Drama
Restless - Nur mit Dir

Infos
Originaltitel
Restless
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 13. Oktober 2011
DVD-Start
Do., 16. Februar 2012
SF1
Di., 20.11.
01:10 - 02:35


Seit dem Unfalltod seiner Eltern leidet Enoch still vor sich hin und bekommt sein Leben nicht mehr auf die Reihe. Um sich abzulenken, geht er auf die Beerdigungen fremder Leute. Dort trifft er eines Tages Annabel . Die junge Frau ist aus anderen Gründen ein regelmässiger Gast bei Bestattungen: Viele ihrer Freunde von der Krebsstation sterben. Auch Annabel leidet an Krebs im Endstadium. Für Annabel ist rasch klar, dass sie in Enoch einen Seelenverwandten gefunden hat. Als dieser von Annabels Krankheit erfährt, zögert er zunächst, sich auf sie einzulassen und so dem Tod erneut nahezukommen. Er ist beim Unfall, den seine Eltern nicht überlebt haben, nur ganz knapp mit dem Leben davongekommen. Weil er danach lange Zeit im Koma lag, konnte er sich nicht von ihnen verabschieden. Die Beziehung zu Annabel erweist sich für den jungen Mann als Chance, die grosse Trauer um seine Eltern zu verarbeiten. Der US-Regisseur Gus Van Sant ist bekannt dafür, sich tief in die Seele von Adoleszenten hineindenken zu können. Obwohl er in «Restless» eine todtraurige Geschichte erzählt, fehlt es dem Film nicht an humorvollen Momenten. Dafür sorgt unter anderem Hauptdarstellerin Mia Wasikowska. Die junge Australierin ist in Hollywood auf dem Vormarsch. War sie bei ihrem Auftritt in der Fernsehserie «In Treatment» 2008 in den USA und in Europa noch praktisch unbekannt, ist sie nach ihren Rollen in «The Kids Are Allright», «Alice in Wonderland» und Jim Jarmuschs «Only Lovers Left Alive» eine gefragte Schauspielerin in der Kinometropole. An Wasikowskas Seite in «Restless» spielt Henry Hopper. Der Sohn von Dennis Hopper gab in dem Drama sein Spielfilmdebüt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Restless" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Restless"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die 17-jährige Ree (Jennifer Lawrence) weiß nicht, wie sie ihre Familie vor der Obdachlosigkeit bewahren soll.

Winter's Bone

Spielfilm | 20.11.2018 | 00:00 - 01:30 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
MDR Der schwedische Sprengstoffexperte Gustav (Richard Ulfsäter) und die deutsche Wissenschafts-Assistentin Leni (Jeanette Hain) geraten während des Krieges in Loyalitätskonflikte.

Wenn aus Freunden Feinde werden - An Enemy to die for

Spielfilm | 20.11.2018 | 01:15 - 02:53 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
ARD Der Polizist Max Brogan (Harrison Ford) versucht, sich seine Menschlichkeit zu bewahren.

Crossing Over - Der Traum von Amerika

Spielfilm | 20.11.2018 | 02:00 - 03:45 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
News
Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr

"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr