Retour aux sources

Report, Gesellschaft und Soziales
Retour aux sources

Infos
Produktionsland
Belgien
Fr., 28.09.
22:39 - 22:40


«Retour aux sources» nous offre une plongée dans le passé en proposant un documentaire historique suivi d'un débat, d'une discussion ou d'une rencontre avec des témoins ou des experts en lien avec la thématique du jour


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Das Kinderschutzteam in Berlin-Neukölln - ein modellhaftes Präventionsprojekt des Jugendamtes, um Kinder vor Gewalt zu schützen.

Wenn Eltern ausrasten

Report | 27.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Der Film zeigt, wie Menschen, die nicht von Geburt an blind sind, mit ihrem Schicksal umgehen, nicht verzweifeln, sondern zurück in ein neues Leben finden. - Der blinde Rainer lernt eine Ofenpizza zu backen.

Menschen hautnah

Report | 27.09.2018 | 22:40 - 23:25 Uhr
3.61/5038
Lesermeinung
SWR Deutschland, Traumland?

Deutschland, Traumland? - Flüchtlingskinder und ihre Chancen

Report | 29.09.2018 | 06:10 - 06:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Käfer ist nicht, was er scheint: Charlie (Hailee Steinfeld) wird noch ihr großes Wunder mit ihrem neuen Auto erleben.

Ein klappriger VW-Käfer wird zur Kampfmaschine: Mit "Bumblebee" kommt im Dezember das erste Spin-Off…  Mehr

Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr