Retter in Not

Report, Gesellschaft und Politik
Retter in Not

Phoenix
Di., 18.06.
13:30 - 13:45


Marcus Müller und Tobias Filler sind für jeden da, der verletzt ist und Hilfe braucht. Sie arbeiten als Rettungssanitäter für den Arbeiter-Samariter-Bund in Offenbach. Doch ihr Traumjob wird immer häufiger zum Albtraum. In den vergangenen Jahren hat jeder auf ihrer Wache schon Gewalt im Dienst erlebt. Beleidigt oder angespuckt zu werden, gehöre mittlerweile zum Tagesgeschäft. Schläge, Schubsen oder gar ein gezücktes Messer kämen auch immer häufiger vor. Sich wehren: schwierig - und wer als Sanitäter flüchtet, kann sogar wegen unterlassener Hilfeleistung belangt werden. Was tun? Wir begleiten Marcus Müller und Tobias Filler durch die Nacht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Logo

Kontrovers

Report | 17.07.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Dieses Schild an einer Kirchentür in Chicago weist auf ein Waffenverbot in dem Gotteshaus hin. Die Stadt zählt zu den gefährlichsten der USA.

Never Again - Amerikas Jugend gegen den Waffenwahn

Report | 19.07.2019 | 09:35 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Fortschreitende Wüstenbildung in der Sahelzone - Klimaflucht, weil die Lebensgrundlage fehlt.

TV-Tipps Klimafluch und Klimaflucht

Report | 22.07.2019 | 22:35 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der RTL-Krankenhaus-Serie geben Ines Quermann als Ella Fink (links) und Mimi Fiedler als Nora Altmeyer die "Nachtschwestern". Eine zweite Staffel wurde nun bestätigt.

Gute Nachrichten für Fans der Krankenhaus-Serie "Nachtschwestern". Wie RTL bestätigt hat, wird es ei…  Mehr

Gehört zu den großen Pionieren des Computer- und Videospiels: das 1978 für die Spielhalle entwickelte "Space Invaders".

Aus dem Spiele-Klassiker "Space Invaders" von 1978 soll bald ein Kinofilm werden: Warner hat den Vid…  Mehr

US-Sängerin Pink gibt Hasskommentaren keine Chance mehr und schaltete die Kommentarfunktion auf ihrem Instagram-Profil aus.

Weil sie sich wieder einmal harscher Kritik auf Instagram ausgesetzt sah, hat Sängerin Pink Konseque…  Mehr

Am 15. August wird Quentin Tarantinos Film "Once Upon a Time ... in Hollywood" in den deutschen Kinos starten. Um den Film vorzustellen, kommen Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio nach Berlin.

Das dürfte viele deutsche Kino-Fans freuen: Zur Deutschlandpremiere des Films "Once Upon a Time ... …  Mehr

Der Schauspieler, Drehbuchautor und Kabarettist Maximilian Krückl ist mit 52 Jahren überraschend verstorben.

Fernsehzuschauer kannten Maximilian Krückl aus Serien wie "Forsthaus Falkenau" und "Der Bulle von Tö…  Mehr