Riemenfische - Riesen der Meere

  • In einem einzigartigen Forschungsprojekt enthŸllen Wissenschaftler die erstaunliche Lebensweise des silbern schimmernden Riesenfischs, der wie eine Seeschlange aussieht. Vergrößern
    In einem einzigartigen Forschungsprojekt enthŸllen Wissenschaftler die erstaunliche Lebensweise des silbern schimmernden Riesenfischs, der wie eine Seeschlange aussieht.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Sie haben Knochen, keine ZŠhne und kšnnen bis zu 17 Meter lang werden: Riemenfische. Vergrößern
    Sie haben Knochen, keine ZŠhne und kšnnen bis zu 17 Meter lang werden: Riemenfische.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Neue Beobachtungen zeigen, dass Riemenfische nicht wie die meisten anderen Fische waagerecht, sondern senkrecht im Wasser schwimmen. Au§erdem fluoreszieren sie im Dunkeln. Vergrößern
    Neue Beobachtungen zeigen, dass Riemenfische nicht wie die meisten anderen Fische waagerecht, sondern senkrecht im Wasser schwimmen. Au§erdem fluoreszieren sie im Dunkeln.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Fast wie ein Ungeheuer aus der Tiefsee sieht der silbern schimmernde Riemenfisch mit seinem rotem Kamm aus. Vergrößern
    Fast wie ein Ungeheuer aus der Tiefsee sieht der silbern schimmernde Riemenfisch mit seinem rotem Kamm aus.
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Tiere
Riemenfische - Riesen der Meere

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 05/05 bis 13/05
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2013
arte
Sa., 05.05.
22:55 - 23:50


Sie haben Knochen, keine Zähne und können bis zu 17 Meter lang werden: Riemenfische. Der längste Knochenfisch der Welt wurde nun erstmals in seiner natürlichen Umgebung gefilmt. In einem einzigartigen Forschungsprojekt enthüllen Taucher und Wissenschaftler die erstaunliche Lebensweise des silbern schimmernden Riesenfischs, der wie eine Seeschlange und mit seinem roten Kamm fast wie ein Ungeheuer aus der Tiefsee aussieht. Bisher gaben über den mysteriösen Meeresbewohner nur wenige an die Küste gespülte Kadaver und ein einziges Fossil Aufschluss. Seit einigen Jahren beobachten Meeresbiologen Tiefseefische im Mittelmeer von auf 2.500 Metern unter der Meeresoberfläche stationierten Forschungsstationen aus. Darunter ist auch der Riemenfisch - ein ungewöhnlich spektakuläres Ereignis, denn eigentlich bekommen Menschen den rätselhaften Riemenfisch nie zu sehen. Neue Beobachtungen konnten zeigen, dass Riemenfische nicht wie die meisten anderen Fische waagerecht, sondern senkrecht im Wasser schwimmen. Außerdem fluoreszieren sie im Dunkeln. Die Dokumentation bringt erstaunliche Aspekte über die Lebensweise dieser kaum erforschten Spezies ans Licht. Warum verstümmeln sich erwachsene Fische selbst und entledigen sich ganzer Körperteile, ohne sichtbar zu leiden? Wie häufig treffen Riemenfische in den Weiten des Ozeans aufeinander? Und warum haben sie keine bekannten Fressfeinde? Über zwei Jahre dauerten die aufwendigen Dreharbeiten rund 60 Kilometer vor der Küste der Côte d'Azur. Bei Tag und Nacht filmten Taucher unter riskanten Bedingungen, denn in solchen Meerestiefen gibt es immense Strömungen und kaum Orientierungspunkte. Neueste Hightech-Ausrüstung trug dazu bei, dass die faszinierenden HD-Aufnahmen von dem ungewöhnlichen Tier gelingen konnten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Sina Hanke und Benjamin Kirmizi helfen Tieren in Not. Im Tierschutzverein Süderstraße sind sie die Tierschutzberater. Kommt ein Hinweis, dass Tiere nicht artgerecht gehalten werden, dann klingeln sie unangemeldet an Privattüren und prüfen die Sachlage.

Die Tierretter - Im Einsatz für Struppi & Co

Natur+Reisen | 04.05.2018 | 21:15 - 21:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
ARD Paula und die wilden Tiere

Paula und die wilden Tiere - Warum nickt der Leguan?

Natur+Reisen | 05.05.2018 | 07:00 - 07:25 Uhr
3/500
Lesermeinung
arte Dr. Roger Mugford: Der Hundetherapeut praktiziert in den reichen Themse-Vororten.

360° Geo Reportage - Der Hundeflüsterer der Queen

Natur+Reisen | 07.05.2018 | 07:15 - 08:00 Uhr
3.2/50153
Lesermeinung
News
In der Miniserie "Save Me" übernimmt "Walking Dead"-Star Lennie James (Mitte) nicht nur die Hauptrolle - er ist auch der Schöpfer des Entführungsthrillers.

Lennie James feiert mit seiner ersten eigenen Produktion "Save Me" Premiere in Deutschland. Der "Wal…  Mehr

Tom Hardy mutiert zu "Venom".

Im neuen Trailer zum Anti-Helden-Spektakel "Venom" wird Hauptdarsteller Tom Hardy zu einem Wesen mit…  Mehr

Wer im Anwesen von Großvater Getty ein Telefonat führen will, muss das passende Kleingeld parat haben. Das merkt auch John Paul Getty III (Harris Dickinson).

Die Serie "Trust", die in Deutschland ab dem 9. Mai 2018 bei Sky Atlantic HD ausgestrahlt wird, erzä…  Mehr

Josef Bierbichler, einer der renommiertesten Theater- und Filmschauspieler Deutschlands bei den Dreharbeiten zur BR-Dokumentation. Der dreifache "Schauspieler des Jahres" feiert am 26. April 70. Geburtstag.

Josef Bierbichler wird am 26. April 2018 70 Jahre alt. Der Bayerische Rundfunk zeigt auch diesem Anl…  Mehr

Die britischen Royals nehmen die Militärparade am 17. Juni 2017 ab. Wie hat sich die Familie vom Gestern ins Heute gerettet? Und wie haben dies die Herrscherhäuser in Spanien und Schweden geschafft? Eine ZDF-Dokumentation versucht es herauszufinden.

ZDF-Autor Bernd Reufels hat für seine Dokumentation "Kronen, Krisen und Skandale" die Königshäuser G…  Mehr