Rindvieh a la carte

  • Fernsehkoch Felix (Bernhard Schir) ist dick im Geschäft und daher grundsätzlich im Stress. Vergrößern
    Fernsehkoch Felix (Bernhard Schir) ist dick im Geschäft und daher grundsätzlich im Stress.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg
  • Karolin (Celia Sarto, rechts) und Frieda (Muriel Baumeister) sind gute Freundinnen. Vergrößern
    Karolin (Celia Sarto, rechts) und Frieda (Muriel Baumeister) sind gute Freundinnen.
    Fotoquelle: © MDR/Degeto/SWR/Johannes Krieg
  • Frieda (Muriel Baumeister) und Felix (Bernhard Schir) müssen sich arrangieren. Vergrößern
    Frieda (Muriel Baumeister) und Felix (Bernhard Schir) müssen sich arrangieren.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg
  • Manager Dennis (Roman Knižka, rechts) konnte nicht verhindern, dass Felix (Bernhard Schir) nach einer Fahrerflucht den Führerschein abgeben muss. Vergrößern
    Manager Dennis (Roman Knižka, rechts) konnte nicht verhindern, dass Felix (Bernhard Schir) nach einer Fahrerflucht den Führerschein abgeben muss.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg/ZDF
Fernsehfilm, Romanze
Rindvieh a la carte

Infos
Originaltitel
Rindvieh à la carte
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Mo., 12. Dezember 2011
HR
Di., 03.03.
01:45 - 03:15


Fernsehkoch Felix Hauser ist dick im Geschäft und daher grundsätzlich im Stress. Gehetzt zwischen zwei Terminen, braust er mit dem Sportwagen über die Landstraße und drängt eine Radfahrerin in den Straßengraben. Die Bäuerin Frieda Steiner bricht sich dabei den Knöchel und kann ihren Hof nicht mehr bewirtschaften. Als die alleinerziehende Mutter den Fahrerflüchtigen verklagt, zerreißt die Boulevardpresse den prominenten Sternekoch in der Luft. Was Felix jahrelang aufbaute, ist im Nu dahin. Um aus den Schlagzeilen zu kommen, präsentiert er sich als reumütigen Sünder, der auf Friedas Bauernhof die liegen gebliebene Arbeit erledigt. Dabei geschieht das Unerwartete. - In dieser kulinarischen Romantic Comedy spuckt Muriel Baumeister als streitbare Bäuerin Bernhard Schir als arrogantem Promikoch in die Suppe.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rindvieh à la carte" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Tele 5 10.5 - Die Erde bebt

10.5 - Die Erde bebt

Fernsehfilm | 03.03.2020 | 20:15 - 21:55 Uhr
3/500
Lesermeinung
beate-uhse.tv Sex nach Sechs

Sex nach Sechs

Fernsehfilm | 03.03.2020 | 22:00 - 23:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDFneo Eine Liste, die das Leben der Baumgärtners verbessern soll.  Marie (Stefanie Stappenbeck) und Markus (Matthias Koeberlin).

Neid ist auch keine Lösung

Fernsehfilm | 03.03.2020 | 23:15 - 00:45 Uhr
4.08/5013
Lesermeinung
News
Loiza Lamers hat 2015 in Holland das Pendant zu "Germany's next Topmodel" gewonnen.

Model Loiza Lamers dürfte den meisten "Let's Dance"-Zuschauern kein Begriff sein. Schließlich hat di…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr

Offenbar kein Fan von Brad Pitt: Bei einer Wahlkampfveranstaltung attackierte Donald Trump (Bild) den Schauspieler.

Brad Pitt gewann bei den Oscars den Preis als bester Nebendarsteller, der südkoreanische Beitrag "Pa…  Mehr

Obwohl Hugh Grant jahrelang von Boulevardjournalisten bespitzelt wurde, verspürt er heute keinen Groll mehr.

Jahrelang musste sich Hugh Grant mit Boulevardjournalisten herumärgern, die den Schauspieler bespitz…  Mehr

Weil er nicht für den "Amadeus Austrian Music Award" nominiert wurde, giftete Andreas Gabalier via Facebook gegen die Verantwortlichen des wichtigsten österreichischen Musikpreises.

Dass er beim "Amadeus Austrian Music Award" link liegen gelassen wird, bringt Andreas Gabalier auf d…  Mehr