Rindvieh à la Carte

  • Fernsehkoch Felix (Bernhard Schir) ist dick im Geschäft und daher grundsätzlich im Stress. Vergrößern
    Fernsehkoch Felix (Bernhard Schir) ist dick im Geschäft und daher grundsätzlich im Stress.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg
  • Karolin (Celia Sarto, rechts) und Frieda (Muriel Baumeister) sind gute Freundinnen. Vergrößern
    Karolin (Celia Sarto, rechts) und Frieda (Muriel Baumeister) sind gute Freundinnen.
    Fotoquelle: © MDR/Degeto/SWR/Johannes Krieg
  • Manager Dennis (Roman Knižka, rechts) konnte nicht verhindern, dass Felix (Bernhard Schir) nach einer Fahrerflucht den Führerschein abgeben muss. Vergrößern
    Manager Dennis (Roman Knižka, rechts) konnte nicht verhindern, dass Felix (Bernhard Schir) nach einer Fahrerflucht den Führerschein abgeben muss.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg/ZDF
  • Frieda (Muriel Baumeister) und Felix (Bernhard Schir) müssen sich arrangieren. Vergrößern
    Frieda (Muriel Baumeister) und Felix (Bernhard Schir) müssen sich arrangieren.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/SWR/Johannes Krieg
Fernsehfilm, Romanze
Rindvieh à la Carte

Infos
Originaltitel
Rindvieh à la carte
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Mo., 12. Dezember 2011
3sat
So., 23.02.
22:35 - 00:05


Fernsehkoch Felix Hauser ist dick im Geschäft und grundsätzlich im Stress. Gehetzt braust er mit dem Sportwagen über die Landstraße und drängt eine Radfahrerin in den Straßengraben. Die Bäuerin Frieda Steiner bricht sich dabei den Knöchel und kann ihren Hof nicht mehr bewirtschaften. Als die alleinerziehende Mutter den Fahrerflüchtigen verklagt, zerreißt die Boulevardpresse den prominenten Sternekoch in der Luft. In der Haute Cusine ist Felix Hauser der Überflieger schlechthin. Er moderiert eine populäre Kochsendung, und in seinem Nobelrestaurant verkehren handverlesene Prominente. Eine Restaurantkette mit Filialen in Tokio und New York ist in Planung. Während er mit seinem Cabrio von Termin zu Termin hetzt, übersieht er die Radfahrerin Frieda, die in den Graben rauscht. Die patente Bäuerin schäumt vor Wut - nicht nur, dass sie sich den Knöchel gebrochen hat und deshalb die viele Arbeit auf dem Hof liegen bleibt, sondern auch, weil der Fahrer einfach davonbraust. Doch es gelingt ihr, den Verkehrsrowdy aufzuspüren - mit weitreichenden Folgen für den erfolgsverwöhnten Starkoch. Felix muss sich vor Gericht verantworten und den Führerschein abgeben. Schlimmer ist, dass die Boulevardpresse seinen Fauxpas genüsslich ausschlachtet. Durch den Skandal verliert er seine TV-Sendung, und die japanischen Investoren lassen ihn fallen wie eine heiße Kartoffel. Um die Wogen zu glätten, heckt Felix mit seinem umtriebigen Manager Dennis einen Plan aus: Als reumütiger Sünder hilft er Frieda beim Stallausmisten und bringt die Heuernte ein. Wider Erwarten springt zwischen den beiden der Funke über. Dummerweise kommt Frieda dahinter, dass das ganze Theater eigentlich nur für die Presse inszeniert ist, um Felix' guten Ruf durch eine warmherzige Klatschgeschichte wiederherzustellen. In dieser vergnüglichen Komödie zeigt Muriel Baumeister als ruppiges Landei Bernhard Schir in der Rolle des arroganten Promikochs, was eine Harke ist. Als Katastrophen-Manager hat Roman Knižka alle Hände voll zu tun. Luise von Finckh und Monique Schröder spielen Friedas Töchter, und Stephan Grossmann muss als schüchterner Filialleiter erkennen, dass es nicht nur ums Geld geht. Marcus Ulbricht, der sich durch "Trau' niemals deinem Chef" als Komödienregisseur empfahl, inszenierte nach einem Buch von Christiane Dienger und Katrin Ammon. Gedreht wurde im malerischen Otterberg in Rheinland Pfalz.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rindvieh à la carte" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

beate-uhse.tv Cursed - Verhext

Cursed - Verhext

Fernsehfilm | 24.02.2020 | 04:05 - 05:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Hertha Frohwitter (Ulrike Krumbiegel).

Alles Verbrecher - Leiche im Keller

Fernsehfilm | 24.02.2020 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Tele 5 Wyvern - Die Rückkehr der Drachen

Wyvern - Die Rückkehr der Drachen

Fernsehfilm | 24.02.2020 | 20:15 - 22:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Das sind die Stars der Neuauflage von "Vier Hochzeiten und ein Todesfall", die ab 18. März bei VOX zu sehen ist: (von links) Gemma (Zoe Boyle), Duffy (John Paul Reynolds), Maya (Nathalie Emmanuel), Kash (Nikesh Patel), Zara (Sophia La Porta), Ainsley (Rebecca Ritterhouse) und Craig (Brandon Mychal Smith).

"Vier Hochzeiten und ein Todesfall" feiert ein Comeback im Serien-Format. Hugh Grant wird zwar fehle…  Mehr

"Sex and the city"-Star Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Jetzt sei es wohl besser, seinen Hintern wieder in Form zu bringen, hatte er im letzten Jahr geschrieben. Schauspielerin Sarah Jessica Parker gehörte zu den ersten Gratulanten.

Schauspieler Chris Noth ist im stolzen Alter von 65 Jahren nochmal Papa geworden. Eine der ersten Gr…  Mehr

Sonja Ziemann (1926-2020) war eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen der 50er-Jahre.

Sonja Ziemann half den Deutschen durch ihre Filme, die Schrecken des Krieges zu vergessen. Nun ist d…  Mehr

Was passiert mit Mutter Beimer (Marie-Luise Marjan)? Nach einem Brandschlag steht zum "Lindenstraße"-Finale das Leben der Fernsehikone auf der Kippe.

Für die Fans der "Lindenstraße" wird es ein schwacher Trost sein. Zum Abschied bekommt ihre Liebling…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr