Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird

Gesundheit, Dokumentation
Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird

Infos
Originaltitel
Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Mi., 30.05.
21:50 - 22:50


Eine Glücksspielwelle hat den Fünften Kontinent erfasst. Jedes Jahr versenken die Australier Milliarden in Spielautomaten. Auf jeden Einwohner kommen hier fünfmal mehr Automaten, als dies in den USA der Fall ist. Doch der vermeintliche Spaß ist riskant: Zocken kann süchtig machen. Die Dokumentation "Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird" beschäftigt sich mit den Gefahren des Spielrausches. Interviews mit Neurologen, Spieleentwicklern und Opfern zeichnen ein detailliertes Bild der Sucht und ihrer Folgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Alles Hautsache?

Alles Hautsache? - Das sensible Gleichgewicht zwischen Pigmenten und Umwelt

Gesundheit | 25.05.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
2/502
Lesermeinung
ARD Wie viel Schutz braucht ungeborenes Leben?

Wie viel Schutz braucht ungeborenes Leben?

Gesundheit | 27.05.2018 | 17:30 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Südafrika hat die höchste HIV-Quote weltweit. Die bisher effektivste Methode: Aufklärung und Kondome!

Xenius

Gesundheit | 29.05.2018 | 16:45 - 17:15 Uhr
3.32/5082
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr