Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird

Gesundheit, Dokumentation
Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird

Infos
Originaltitel
Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird
Produktionsland
Australien
Produktionsdatum
2015
Spiegel Geschichte
Mi., 23.01.
22:00 - 23:00


Eine Glücksspielwelle hat den Fünften Kontinent erfasst. Jedes Jahr versenken die Australier Milliarden in Spielautomaten. Auf jeden Einwohner kommen hier fünfmal mehr Automaten, als dies in den USA der Fall ist. Doch der vermeintliche Spaß ist riskant: Zocken kann süchtig machen. Die Dokumentation "Riskante Partie: Wenn das Spiel zur Sucht wird" beschäftigt sich mit den Gefahren des Spielrausches. Interviews mit Neurologen, Spieleentwicklern und Opfern zeichnen ein detailliertes Bild der Sucht und ihrer Folgen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Nur fünf Minuten für eine Mahlzeit: Der Dachdeckermeister Stefan L. ist es gewohnt, sein Essen runter zu schlingen. Nun muss er lernen, ordentlich zu kauen.

Die Ernährungs-Docs - Iss Dich gesund!

Gesundheit | 21.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.61/5033
Lesermeinung
SWR In vielen Kinderprodukten steckt viel zu viel Zucker.

Droge Zucker? - Der Kampf gegen die süße Gefahr

Gesundheit | 23.01.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Wer wir sind

Wer wir sind - Hirnverletzte auf dem Weg zu sich selbst

Gesundheit | 27.01.2019 | 08:00 - 08:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Doku-Drama-Serie "Valley of the Boom" blendet ins Kalifornien der 90er-Jahre: Steve Zahn in der Rolle des charismatischen Internet-Unternehmers Michael Fenne (Pixelon).

Wie entstand das World Wide Web? Ein herausragendes Doku-Drama erzählt jetzt die Geschichte dreier I…  Mehr

Ellen (Isabell Polak) führt den Jungunternehmer Anders (Roman Roth) am Bootshafen herum. Der charmante Unternehmer möchte, dass sie ein Boot für ihn baut.

Ellen kehrt nach drei Jahren an die Küste zu ihrem kranken Vater zurück. Der will nichts von ihr wis…  Mehr

Elliot (Demetri Martin, rechts) schlägt dem Woodstock-Veranstalter Michael Lang (Jonathan Groff) und dessen Freundin Tisha (Mamie Gummer) vor, das geplante Konzert in seinem Dorf zu veranstalten.

Die Komödie "Taking Woodstock – Der Beginn einer Legende" erzählt, wie ein US-Kaff zum Mittelpunkt d…  Mehr

Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr