Ritas Welt

  • Markus (Marius Theobald) verteidigt inbrünstig seine Mutter - Frau Schmidt (Sybille Jacqueline Schedwill, M.) und Gisi (Franziska Traub) sind schwer beeindruckt... Vergrößern
    Markus (Marius Theobald) verteidigt inbrünstig seine Mutter - Frau Schmidt (Sybille Jacqueline Schedwill, M.) und Gisi (Franziska Traub) sind schwer beeindruckt...
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Dr. Schmidt (Walter Sittler, l.) präsentiert stolz seinen 8000,00 DM teuren Stuhl. Nikola (Mariele Millowitsch, r.) ist sicher, dass er bei der zuständigen Verwaltungsangestellten wieder die 'Flusen-Nummer' durchgezogen hat. (Stehend v.l.: Roland Jankowsky, Kerstin Thielemann und Alexander Schottky) Vergrößern
    Dr. Schmidt (Walter Sittler, l.) präsentiert stolz seinen 8000,00 DM teuren Stuhl. Nikola (Mariele Millowitsch, r.) ist sicher, dass er bei der zuständigen Verwaltungsangestellten wieder die 'Flusen-Nummer' durchgezogen hat. (Stehend v.l.: Roland Jankowsky, Kerstin Thielemann und Alexander Schottky)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Auch wenn die Frau vom Jugendamt es nicht glauben will: Die Kruses (v.li.: Marius Theobald, Frank Vockroth, Gaby Köster) sind eine glückliche Familie! Vergrößern
    Auch wenn die Frau vom Jugendamt es nicht glauben will: Die Kruses (v.li.: Marius Theobald, Frank Vockroth, Gaby Köster) sind eine glückliche Familie!
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Markus (Marius Theobald) kümmert sich rührend um seine kranke Mutter Rita (Gaby Köster). Vergrößern
    Markus (Marius Theobald) kümmert sich rührend um seine kranke Mutter Rita (Gaby Köster).
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die Belegschaft (v.l.: Dustin Semmelrogge, Gaby Köster, Lutz Herkenrath, Franziska Traub, Georg Alfred Wittner) versucht das Beste aus Gisis Avocado-Überbestellung zu machen: Mexikanische Woche bei Trispa! Vergrößern
    Die Belegschaft (v.l.: Dustin Semmelrogge, Gaby Köster, Lutz Herkenrath, Franziska Traub, Georg Alfred Wittner) versucht das Beste aus Gisis Avocado-Überbestellung zu machen: Mexikanische Woche bei Trispa!
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Gisi (Franziska Traub, l.), Rita (Gaby Köster) und Filialleiter Schumann (Lutz Herkenrath) Vergrößern
    Gisi (Franziska Traub, l.), Rita (Gaby Köster) und Filialleiter Schumann (Lutz Herkenrath)
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Gaby Köster als Rita Kruse Vergrößern
    Gaby Köster als Rita Kruse
    Fotoquelle: MG RTL D / Pick
  • Gaby Köster als als Supermarktkassiererin Rita Kruse, die anpackt und Klartext redet. Vergrößern
    Gaby Köster als als Supermarktkassiererin Rita Kruse, die anpackt und Klartext redet.
    Fotoquelle: (c) RTL
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: RTLplus
  • Gaby Köster als Rita Kruse Vergrößern
    Gaby Köster als Rita Kruse
    Fotoquelle: RTLplus / Lässig
  • Gisela 'Gisi' (Franziska Traub, li.) und Rita (Gaby Köster) Vergrößern
    Gisela 'Gisi' (Franziska Traub, li.) und Rita (Gaby Köster)
    Fotoquelle: MG RTL D / Martin Lässig
Serie, Comedyserie
Ritas Welt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
RTLplus
Fr., 28.12.
20:35 - 21:05
Jugendamt


Ritas Sohn Markus hat eine wichtige Mathearbeit vor sich. Als er wegen einer Erkältung nicht zur Schule will, glaubt Rita natürlich, die Krankheit sei ein Vorwand, sich vor der Arbeit zu drücken. Unglücklicherweise verschwitzt Didi, Rita vom Anruf der Schulleiterin im Supermarkt zu erzählen, so dass der kleine Junge - der tatsächlich Fieber hat - schließlich beim Jugendamt landet. Als Rita ihn dort abholt, kommt es zu einer Auseinandersetzung mit Frau Schmidt, die daraufhin die familiären Verhältnisse der Kruses scharf im Auge behalten will. Rita, wie jede berufstätige Mutter, wird von Selbstzweifeln geplagt: Ist sie wirklich eine 'gute Mutter'? Ausgerechnet als sie mit Fieber und komplett heiser darniederliegt, kommt Frau Schmidt vom Jugendamt zu einem Kontrollbesuch... Auch im Supermarkt herrscht Chaos: Gisi hat bei der Gemüsebestellung aus Versehen palettenweise Avocados bestellt. Damit Schumann nichts davon mitbekommt, türmen sich im Pausenraum und allen anderen möglichen Verstecken die Avocados. Und ausgerechnet jetzt ist Rita krankgeschrieben. Gisi besucht Rita, um sie um Hilfe in der Avocado-Affäre zu bitten, und trifft dort auf die hilflos heisere Rita und auf Frau Schmidt vom Jugendamt. Na, der wird sie aber energisch klar machen, dass bei den Kruses alles in bester Ordnung ist! Nur stellt sie sich bei ihrer flammenden Rede alles andere als geschickt an...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Als ein Stück Fleisch auf dem Grill zu verkohlen droht, kann Benno (Willi Thomcyzk) seine Rolle als schwer Verletzter einfach nicht mehr durchhalten und springt aus dem Rollstuhl auf. Das bekommt Uschi allerdings mit...

Die Camper - Benno auf Rädern

Serie | 21.12.2018 | 22:55 - 23:15 Uhr
4.83/506
Lesermeinung
ARD Weihnachten bei Hoppenstedts, unterm Tannenbaum
(v.l.n.r.) 
Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, Vicco von Bülow, Loriot, 
Evelyn Hamann, 
Katja Bogdanski, 
Heinz Meier

Loriot - Weihnachten bei Hoppenstedts

Serie | 24.12.2018 | 13:30 - 14:00 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
ARD "Alle Jahre wieder" ist Stress angesagt. Das Fest der Harmonie naht, und damit hat Familie Becker so ihre Probleme. v.l.: Heinz Becker (Gerd Dudenhöffer), Sohn Stefan (Gregor Weber), Mutter Hilde (Alice Hoffmann).

Familie Heinz Becker - Alle Jahre wieder

Serie | 24.12.2018 | 14:00 - 14:30 Uhr
4.28/5018
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr