Ritas Welt

  • Gaby Köster als Rita Kruse Vergrößern
    Gaby Köster als Rita Kruse
    Fotoquelle: Foto: TVNOW / Pick Foto: TVNOW / Pick
  • Rita (Gaby Köster) und Horst (Frank Vockroth) sind aus der Bar geflogen und denken darüber nach, was sie wohl falsch gemacht haben... Vergrößern
    Rita (Gaby Köster) und Horst (Frank Vockroth) sind aus der Bar geflogen und denken darüber nach, was sie wohl falsch gemacht haben...
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Gisi (Franziska Traub, l.) und Rita (Gaby Köster, 2.v.l.) genießen das Kölner Nachtleben... Vergrößern
    Gisi (Franziska Traub, l.) und Rita (Gaby Köster, 2.v.l.) genießen das Kölner Nachtleben...
    Fotoquelle: © RTLplus
  • Was ihre Männer können, können sie auch: Rita (Gaby Köster, r.) will es mal richtig krachen lassen und zerrt Gisi (Franziska Traub) deshalb durch das Kölner Nachtleben. Vergrößern
    Was ihre Männer können, können sie auch: Rita (Gaby Köster, r.) will es mal richtig krachen lassen und zerrt Gisi (Franziska Traub) deshalb durch das Kölner Nachtleben.
    Fotoquelle: © RTLplus
Serie, Sitcom
Ritas Welt

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2003
RTLplus
Fr., 08.11.
20:35 - 21:05
Folge 56, Gigantentreffen


Lange haben Horst und Matze darauf gewartet und endlich ist es wieder so weit: Das alljährliche Treffen der Giganten findet statt. Man sieht die alten Kumpels wieder, kippt sich kräftig einen hinter die Binde und vor allem - alles ohne die Frauen. Für Rita ist das alles kein Problem, denn die Jungs wollen sich nur ein wenig gehen lassen. Aber für Gisi ist das ein großes Drama. Denn sie und Matze sind erst seit kurzem ein Paar, und Gisi ist nicht bereit, ihren Matze alleine auf so eine Veranstaltung gehen zu lassen. Es bedarf Ritas ganzer Überzeugungskunst, um Gisi zu beruhigen und ihr zu erklären, dass die Jungs nur ein bisschen Dampf ablassen wollen. Gisi lässt sich überreden, und Matze darf gehen. Aber nur unter der Vorraussetzung, dass die Jungs zusammen beim Italiener gesittet ein Bierchen trinken gehen. Einige Stunden später lassen sie ihre nagenden Zweifel nicht los. Gisi stattet dem Gigantentreffen einen Besuch ab und findet Matze inmitten unbekleideter Stripperinnen. Völlig entrüstet verlässt sie die Kneipe. Der Haussegen hängt komplett schief und nun muss eine Möglichkeit gefunden werden, dass alles wieder in die Bahn kommt. Aber warum gerade Rita und Horst sich darüber kräftig in die Haare bekommen, liegt nicht auf der Hand...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben How I Met Your Mother

How I Met Your Mother - Zum Affen gemacht

Serie | 18.11.2019 | 08:50 - 09:20 Uhr
3/501
Lesermeinung
ProSieben Mike & Molly

Mike & Molly - An der Angel

Serie | 18.11.2019 | 11:05 - 11:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
ProSieben Two and a Half Men

Two and a Half Men - Hundeentwurmer, Pferdebesamer

Serie | 18.11.2019 | 13:20 - 13:45 Uhr
4.2/5015
Lesermeinung
News
Wie sehr es im berüchtigten Frankfurter Bahnhofsviertel auch menschelt, zeigt kabel eins mit einer neuen Dokutainment-Reihe.

In einer neuen Doku-Reihe blickt kabel eins auf das mitunter sehr bunte Treiben im Frankfurter Bahnh…  Mehr

Marie (Christine Eixenberger, links) hat bei Angie (Sylta Fee Wegmann) übernachtet, nachdem diese von einem Stalker verfolgt wurde. Offenbar ist ihr der Stalker bis zu ihrer Wohnung gefolgt, da sie dort am nächsten Morgen einen Drohbrief auf ihrem Balkon findet.

Maries Freundin Angie rettet einen Mann aus einem brennenden Fahrzeug. Zum "Dank" wird sie anschließ…  Mehr

Nach der Trennung von Ike Turner landete Tina Turner Hit um Hit. Sie nennt insgesamt acht Grammys ihr Eigen.

Viele Steine wurden Tina Turner in den Weg gelegt, doch sie hat sich durchgebissen und eine Weltkarr…  Mehr

Nach 28 Jahren wieder in den alten Rollen vereint: Zum 30-jährigen Dienstjubiläum schenkte der SWR seiner Kommissarin Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) eine "Rückkehr" zum skandalumwitterten "Tatort: Tod im Häcksler" von 1991. Spielpartner damals wie heute: Ben Becker.

Der Krimi "Tod im Häcksler" löste 1991 einen Skandal aus, es gab wütende Proteste gegen den "Tatort"…  Mehr

Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr