Ritter, Schmiede, Edelfrauen - Kärntens Burgen einst und jetzt

  • Burgbau, Schmiede. Vergrößern
    Burgbau, Schmiede.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Kapelle Burg Stein im Drautal. Vergrößern
    Kapelle Burg Stein im Drautal.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Burg Stein im Drautal. Vergrößern
    Burg Stein im Drautal.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Niederkraig. Vergrößern
    Niederkraig.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Kärnten, Herzogeneinsetzung. Vergrößern
    Kärnten, Herzogeneinsetzung.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Hochosterwitz. Vergrößern
    Hochosterwitz.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Hochosterwitz. Vergrößern
    Hochosterwitz.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Bild aus der Khevenhüller Chronik. Vergrößern
    Bild aus der Khevenhüller Chronik.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
  • Hochosterwitz. Vergrößern
    Hochosterwitz.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Gernot Stadler
Report, Dokumentation
Ritter, Schmiede, Edelfrauen - Kärntens Burgen einst und jetzt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
3sat
Mi., 24.10.
05:30 - 06:20


Wie wurde im Mittelalter eine Burg gebaut? Mit welchen Werkzeugen, welcher Technik? Antworten auf diese Fragen findet man in Friesach in Österreichs südlichstem Bundesland Kärnten. Seit 2009 wird dort an der Burg Siegfriedstein gebaut: ein Labor für "Experimentalgeschichte". Der Film zeigt imposante Burganlagen und macht das Leben im Mittelalter nachvollziehbar - mit aufwendigen Spielszenen. Schauplätze sind Burg Hochosterwitz und Friesach. Ein ritterliches Turnier, eine fürstliche Tafel, der harte Alltag der Steinmetze, Schmiede und Zimmerleute auf einer Burgbaustelle und auch der Besuch in einer mittelalterlichen Badestube zeichnen ein lebendiges und farbenprächtiges Bild dieser längst versunkenen Epoche. Die kühnen Felsenburgen, die im 12. und 13. Jahrhundert ihre Blütezeit erlebten, sind über ihre bloße Wehr- und Verteidigungsfunktion hinaus zu Symbolen der ritterlich-feudalen Herrschaft geworden. Errichtet, bewohnt und verteidigt wurden sie im Auftrag der jeweiligen Landesherren. In Kärnten waren das neben dem Herzog auch der Erzbischof von Salzburg, der Bischof von Bamberg und die Grafen von Görz-Tirol. Der Film erzählt die Kulturgeschichte der Burgen und Schlösser in Kärnten, wobei besonders imposante Burganlagen exemplarisch in den Mittelpunkt gerückt werden. Dazu zählen die Burg Hochosterwitz, die sogar als Vorbild für einen Disney-Film gedient hat, die Burg Landskron bei Villach, die romantisch anmutende Burg Stein im Drautal und die Ruinen der Kraiger Schlösser. Er geht außerdem der Frage nach, welchen Zweck Burgen zu unterschiedlichen Zeiten erfüllten, und zeichnet den Wandel von der Wehranlage hin zum repräsentativen Adelssitz nach. In der Burgenstadt Friesach, dem bedeutendsten politischen Zentrum Kärntens im Mittelalter mit eigener Münze, lässt sich besonders gut darstellen, wie mächtige Burgen auch als weithin sichtbare Demonstration von Größe und Macht auf das Umland wirkten. Auf dem Stadtgebiet finden sich zwei Höhenburgen und ein Fürstenhof - praktisch in Sichtweite voneinander. Die Burgbaustelle Friesach gewährt zudem einzigartige Einblicke in mittelalterliche Bautechniken und in mittelalterliches Handwerk. Zu Wort kommen neben Historikern auch Karl Khevenhüller, Burgherr auf Hochosterwitz, sowie Johannes Orsini-Rosenberg, in dessen Familienbesitz sich seit Jahrhunderten die Burg Stein im Drautal befindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Junghengste auf der Alm in Piber.

Das weiße Ballett - Die Spanische Hofreitschule

Report | 24.10.2018 | 01:00 - 01:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Seitenschiff mit Blick in den Apostelchor.

Der steinerne Zeuge - Der Stephansdom erzählt Geschichte

Report | 24.10.2018 | 01:45 - 02:35 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Geo-Tour

Geo-Tour - Das Allgäu

Report | 24.10.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr

Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr