Rivalen unter roter Sonne

  • Gauche (Alain Delon) und Hyatt (Tony Dawson,l.). Vergrößern
    Gauche (Alain Delon) und Hyatt (Tony Dawson,l.).
    Fotoquelle: Beta Film
  • Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen. Vergrößern
    Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen.
    Fotoquelle: Beta Film
  • Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen. Vergrößern
    Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen.
    Fotoquelle: Beta Film
  • Cristina (Ursula Andres) und Link (Charles Bronson). Vergrößern
    Cristina (Ursula Andres) und Link (Charles Bronson).
    Fotoquelle: Beta Film
  • Gauche (Alain Delon) und Kuroda Jubie (Toshiro Mifune,r.). Vergrößern
    Gauche (Alain Delon) und Kuroda Jubie (Toshiro Mifune,r.).
    Fotoquelle: Beta Film
  • Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen. Vergrößern
    Link Stuart (Charles Bronson) will sich an Gauche Kink rächen.
    Fotoquelle: Beta Film
Spielfilm, Western
Rivalen unter roter Sonne

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
Soleil Rouge
Produktionsland
Frankreich / Italien / Spanien
Produktionsdatum
1971
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Mi., 15. September 1971
DVD-Start
Do., 27. März 2003
Tele 5
So., 24.06.
22:25 - 00:52


Im Wilden Westen, gegen Ende des 19. Jahrhunderts. Banditen rauben einen Zug aus. Unter der Beute ein wertvolles Samurai-Schwert, das als Gabe des japanischen Kaisers an den Präsidenten gedacht war. Das Schwert muss wieder her und zwar innerhalb einer Woche. Den Auftrag bekommt Samurai Kuroda. Sein Gegner ist Gauche, sein Mitstreiter Link. Eines der besten Action-Stücke des Wild-West-Genres.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rivalen unter roter Sonne" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Die Rocky Horror Picture Show

Die Rocky Horror Picture Show

Spielfilm | 28.06.2018 | 00:00 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3/506
Lesermeinung
HR Hauptmann Bellodi (Franco Nero), ein Norditaliener, tritt zum Kampf gegen die sizilianische Mafia an.

Don Mariano weiß von nichts

Spielfilm | 17.07.2018 | 00:05 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/505
Lesermeinung
MDR Old Shatterhand (Lex Barker) sieht sich von den Banditen bedroht.

Winnetou und das Halbblut Apanatschi

Spielfilm | 22.07.2018 | 15:45 - 17:10 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/506
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr