Roberto Benigni's Pinocchio

Spielfilm, Familienfilm
Roberto Benigni's Pinocchio

Infos
Originaltitel
Pinocchio
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 13. März 2003
Sky Cinema Family HD
Di., 14.08.
21:55 - 23:50


Mit sich selbst in der Hauptrolle erweckte Oscar-Preisträger Roberto Benigni Pinocchio, die berühmteste Märchenfigur Italiens, zu neuem Leben. Und schuf den bis dato erfolgreichste italienische Film aller Zeiten. - Aus einem Stück Holz entstanden muss Pinocchio lernen, seinen Platz in der menschlichen Gemeinschaft zu finden. Dabei helfen ihm gute Freunde, mit denen er spannende Abenteuer erlebt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Pinocchio" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Zwei gefürchtete Piratenkapitäne stehen sich gegenüber - William (Anthony Steel), zu Unrecht des Mordes am "Tiger der Meere" beschuldigt, und dessen Tochter Consuelo (Gianna Maria Canale), die die Nachfolge des Vaters angetreten hat.

Tiger der Meere

Spielfilm | 19.08.2018 | 10:15 - 11:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
WDR Armans Geheimnis

Armans Geheimnis

Spielfilm | 20.08.2018 | 07:05 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die technische Zeichnerin Anna (Gina Lollobrigida) gerät in Verdacht, eine Verräterin zu sein.

Achtung, Banditi!

Spielfilm | 28.08.2018 | 00:00 - 01:35 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr

Günther Jauch, Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk (von links) stehen wieder für eine gemeinsame RTL-Rateshow vor der Kamera.

Barbara Schöneberger, Thomas Gottschalk und Günther Jauch lassen sich auf ein ungewöhnliches TV-Expe…  Mehr

Ein kniffliger Fall: Ben (Kai Lentrodt, links), Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) müssen tief in der Vergangenheit wühlen, um auf die richtige Spur zu kommen.

Eine tote Katze im Fenster, das Halsband nebst Stasi-Pistole in der Kiste. Spielt da einer Mafia, od…  Mehr

Nachgestellte Szenen zeigen, wie frühes Leben wie hier auf einem Markt der Stadt Ur in Mesopotamien ausgesehen haben könnte.

Wie kam es dazu, dass sich der Mensch in Dörfern uns Städten niederließ? Die zweiteilige ARTE-Dokume…  Mehr