Rock 'n' Roll Leiharbeiter - Die Geschichte der Sidemen

Musik, Dokumentation
Rock 'n' Roll Leiharbeiter - Die Geschichte der Sidemen

Infos
Originaltitel
Rock 'n' Roll Leiharbeiter - Die Geschichte der Sidemen
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2017
Spiegel Geschichte
Mo., 03.09.
13:30 - 15:00


Wenn die Superstars auf Tour gehen, benötigen sie nicht selten die Hilfe zusätzlicher Musiker, den sogenannten Sidemen und Sidewomen. Diese Leiharbeiter des Rock 'n' Roll müssen damit leben können, auf Abruf bereit zu stehen und einen Platz in der zweiten Reihe einzunehmen. Das weiß auch Earl Slick, langjähriger Gitarrist von David Bowie, der durch diese Dokumentation führt. Ausgiebig zu Wort kommen außerdem Bernard Fowler, Sideman der Rolling Stones, Wendy & Lisa, die für Prince gearbeitet haben, Crystal "Røvél" Torres, die Beyoncé ihre Talente leiht, und andere.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR In diesen heil'gen Hallen

In diesen heil'gen Hallen - Highlights aus 50 Jahren Bayerische Staatsoper

Musik | 26.09.2018 | 00:00 - 02:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Wo der Balkan bebt - Das Trompetenfestival in Guca

Musik | 28.09.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gabi Delgado (li.), Gründer der Elektro-Punk-Gruppe DAF und Westbam (re.)

Bäm Bäm Westbam! - Der DJ und die Macht der Nacht

Musik | 30.09.2018 | 02:40 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr