Rockerkrieg

  • Mitglieder des Motorradclubs "Hells Angels" sitzen auf ihren Motorrädern auf einer Straße in Kaiserslautern. Vergrößern
    Mitglieder des Motorradclubs "Hells Angels" sitzen auf ihren Motorrädern auf einer Straße in Kaiserslautern.
    Fotoquelle: ZDF/wittek, ronald
  • Es gibt Gemeinsamkeiten, die alle Rockergruppen verbinden: Für die Clans gelten ihre eigenen Regeln, und die "Rocker-Familie" steht über allem. Vergrößern
    Es gibt Gemeinsamkeiten, die alle Rockergruppen verbinden: Für die Clans gelten ihre eigenen Regeln, und die "Rocker-Familie" steht über allem.
    Fotoquelle: ZDF/Hans-Jörg Reinel
Report, Dokumentation
Rockerkrieg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Fr., 15.06.
11:30 - 12:15
Mord und Verrat


So sehr die Rockergruppen Einheit beschwören - so brutal gehen sie auch aufeinander los, wenn Provinzfürsten oder Emporkömmlinge versuchen, ihre eigenen Eitelkeiten zu befriedigen. Aygün Mucuk ist einer der Hauptdarsteller. Der Hells Angel gehörte der jungen Rockergeneration an, die vor allem von Migranten geprägt wurde. Mucuk aus Gießen will Macht und Ansehen, am Ende bezahlt er seinen Ehrgeiz mit dem Leben. Mit 17 Schüssen wird der 45-Jährige regelrecht hingerichtet. Aber auch Frank Hanebuth, der bekannteste deutsche Hells Angel und Charterpräsident in Hannover, bekommt die Missgunst anderer Rocker zu spüren. Ein verprellter Rocker beschuldigt ihn des Auftragsmordes. Die dreiteilige Doku-Reihe beschreibt, in welche Geschäfte die Rocker-Gangs verwickelt sind und wie Abertausende Rocker in Deutschland inzwischen ihr Geld verdienen. Sie gibt einen Eindruck davon, zu welcher Bedrohung die Gangs sich auswachsen, wie sie organisiert sind, wie mächtig sie geworden sind und wie weit ihre Kontakte reichen. Rocker sind nicht mehr nur die tumben Schläger, die vor Diskotheken stehen und dort den Drogenhandel kontrollieren. Sie mischen in der Lebensmittelbranche mit, machen Immobiliendeals, sie sind Gastronomen, führen Unternehmen und profitieren von der Vermarktung ihres Lifestyles.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Hessenreporter - Die Gepäckkontrolleure vom Flughafen

Report | 15.06.2018 | 02:55 - 03:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Thor Heyerdahl bei seinen archäologischen Expeditionen auf der Osterinsel. Er ging der Frage nach, ob es  auch hier Einwanderungswellen aus Südamerika gegeben hat.

Das "Kon Tiki"-Abenteuer - Auf den Spuren Thor Heyerdahls

Report | 15.06.2018 | 13:25 - 14:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das ewige Rätsel von Stonehenge - Österreichische Forscher durchleuchten die Landschaft rund um den weltbekannten Steinkreis. Noch nie haben so viele Experten gleichzeitig im gegenseitigen Austausch versucht,  die verborgenen Zusammenhänge zu erfassen.

Stonehenge - Das verborgene Reich

Report | 15.06.2018 | 14:10 - 14:50 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr

Bald in Bronze gegossen? Jürgen Klopp steht mit dem FC Liverpool vor dem Gewinn der Champions League.

Jürgen Klopp tritt mit seinem FC Liverpool im Finale der Champions League gegen Titelverteidiger Rea…  Mehr

Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr