Rom am Rhein

  • Aufanias Vater, der Germanenfürst Gennobaudes (Bogomil Atanasov, li.), hat den Krieg gegen die Römer verloren. Vergrößern
    Aufanias Vater, der Germanenfürst Gennobaudes (Bogomil Atanasov, li.), hat den Krieg gegen die Römer verloren.
    Fotoquelle: ZDF
  • Die christlichen Abendmahlsfeiern fanden im 3. Jahrhundert noch oft an geheimen Orten statt. Damals wie heute bricht der Priester (Atanas Chopov) das Brot. Vergrößern
    Die christlichen Abendmahlsfeiern fanden im 3. Jahrhundert noch oft an geheimen Orten statt. Damals wie heute bricht der Priester (Atanas Chopov) das Brot.
    Fotoquelle: ZDF
Report, Geschichte
Rom am Rhein

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Sa., 02.02.
14:50 - 15:45
Blüte und Bedrohung


Stadt um Stadt wird in den römischen Provinzen am Rhein gegründet: Mainz, Heidelberg, Straßburg, Trier und Aachen - um nur einige zu nennen. Es ist eine regelrechte Städte-Revolution, und alle diese Städte haben bis heute römische Ursprünge in ihren Stadtplänen. Es war die geniale Idee des Kaisers Augustus, durch Teilhabe an den zivilisatorischen Errungenschaften Roms die Unterworfenen zu integrieren. Es mischten sich nicht nur die Kulturen, sondern auch die Gene. Viele Germanen verstehen sich bald nur noch als römische Bürger, wie Gallier, Nordafrikaner oder Syrer auch. Geschützt vor den räuberischen Germanenstämmen wird das Imperium durch den Limes, die 550 Kilometer lange Grenzbefestigung zwischen Rhein und Donau. Als er aufgegeben werden muss, wird der Rhein zur stark befestigten Frontlinie. Rom hatte eine schlagkräftige Flotte auf seinen Grenzflüssen, eine schnelle Eingreiftruppe, um die bei den Germanen beliebten Raubzüge bis in die Pyrenäen zu verhindern. Römische Veteranen erhalten nach ihrer Dienstzeit Land. So entsteht auch in den römischen Provinzen am Rhein eine florierende Gutswirtschaft mit prächtigen Landvillen. Alle Wege führen nach Rom. Aber vom Rhein auch nach Paris, nach Lyon und zum Mittelmeerhafen Marseille. Tempel und Götterstatuen überall. Im Imperium leben die Götter und Kulte friedlich nebeneinander. In dieser Welt haben auch die ersten christlichen Gemeinden ihren Platz. Als sie sich weigern, dem Kaiser als Zeichen ihrer Loyalität gegenüber Rom Opfer darzubringen, lässt sie Diokletian in der reichsweiten Christenverfolgung ab 303 auch in Germanien hinrichten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der römische Veteran Marcus (Stoyan Aleksiev, re.) macht auch Geschäfte mit germanischen Händlern (Petyo Cekov, li.).

Rom am Rhein - Krieg und Frieden

Report | 02.02.2019 | 14:00 - 14:50 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Volkes Stimme hinter einer Maske - als Satyr kann man es sich erlauben, den Kaiser zu verhöhnen.

TV-Tipps Brot und Spiele - Wagenrennen im alten Rom

Report | 02.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Gandhi zeigte auf die zahlreichen Demütigungen der britischen Soldaten keine Reaktion. Was diese ihm als Schwäche auslegten, hielt er für das höchste Maß an moralischer Stärke und Selbstdisziplin.

Im Lauf der Zeit - Gandhi - Die Kraft des Willens

Report | 03.02.2019 | 08:40 - 09:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr