Romantische Flüsse im Herzen Europas

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Romantische Flüsse im Herzen Europas

MDR
So., 15.07.
09:30 - 10:13
Folge 3, Der Main


Der kleine Bruder des Rheins ist ein Fluss, der es immer gut verstanden hat, seine Geheimnisse zu bewahren. Schon Goethe war einst hingerissen von der romantischen Stimmung an der Quelle des Mains - nur dass der Geheimrat die Quelle in Wahrheit nie zu Gesicht bekam, er verwechselte sie mit einem nahegelegenen Brunnen auf einem Nachbarberg. Aber das kann passieren, denn geographisch ist kaum ein Fluss rätselhafter. Schon die beiden Quellflüsse machen sich in drei verschiedene Himmelrichtungen auf den Weg, nur um dann hinter Bayreuth eine Vielzahl weiterer Haken zu schlagen. Wer es dann aber ans Ufer des Mains schafft, der entdeckt mehr kleine Brauhäuser als irgendwo sonst auf der Welt, Burgen und Klöster, die hoch über dem Fluss thronen und Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und für die der Main trotz allem gemeinsamer Fixpunkt und Heimat ist. Ein Kamerateam trifft einen 80-jährigen Fährmann, der für fünfzig Cent seine wenigen Gäste in einem altersschwachen Holzkahn übersetzt und eine echte Prinzessin, die nach einem schweren Schicksalsschlag den Familienbetrieb am steilsten Weinberg des Mains übernommen hat, einen der letzten Mainfischer, der mit seinen beiden erwachsenen Töchtern raus auf den Fluss fährt und eine der jüngsten Segelpilotinnen Deutschlands, die schon mit 14 Jahren hoch über dem Main ihre Runden dreht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Sommer in der Oberpfalz

Unter unserem Himmel - Sommer in der Oberpfalz

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 01:35 - 02:20 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Flusslandschaften

Flusslandschaften - Das Zschopautal

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 03:35 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Bilder aus Hessen

Bilder aus Hessen

Natur+Reisen | 16.07.2018 | 04:05 - 04:10 Uhr
2.96/5023
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr