Romeo und Julia

Musik, Ballett
Romeo und Julia

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
SWR
So., 06.01.
08:55 - 11:00


Vor 50 Jahren kreierte Choreograph John Cranko seine drei großen Ballette, die nicht nur das Stuttgarter Ballett über Nacht weltberühmt machten ("Stuttgarter Ballettwunder"), Ballett-Geschichte geschrieben haben, eine ganze Generation an Tänzer inspirierten und zu gleich auch heute noch zu den meistgespielten Balletten weltweit gehören. Romeo und Julia ist die legendäre Produktion, mit der John Cranko und seine Compagnie des Stuttgarter Balletts die Herzen des internationalen Publikums im Sturm eroberten. Noch heute gilt Crankos Inszenierung mit der detailreichen und farbenfrohen Ausstattung Jürgen Roses als eine der meistgespielten der Welt. Sie war der Auslöser des Stuttgarter "Ballettwunders", mit umjubelten Vorstellungen in Europa, den USA, dem Nahen Osten und der ehemaligen Sowjetunion.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte "Raymonda", ein Ballett in drei Akten des Choreographen Marius Petipa, erzählt die Liebesgeschichte zwischen dem Ritter Jean de Brienne (Xander Parish, v.r.) und Raymonda (Viktoria Tereshkina, v.l.).

Ballets Russes im Mariinksi-Theater - Raymonda nach Marius Petipa

Musik | 23.12.2018 | 21:50 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Kailey Kaba, Elisabeta Stanculescu, Alexandra Inculet und Feline van Dijken als Schwanen-Frauen

Schwanensee

Musik | 25.12.2018 | 00:05 - 02:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Etwas mehr als 50 Jahre nach der Uraufführung der zweiten Fassung von ""Onegin"" nimmt das Stuttgarter Ballett eines der berühmtesten Tanzstücke des Choreographen John Cranko wieder auf: hier die Tänzer Elisa Badenes als Olga und David Moore als Lenski.

Onegin

Musik | 31.12.2018 | 00:40 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Amy Adams spielte Lois Lane dreimal. Fortsetzung folgt?

In "Justice League" spielte Amy Adams Reporterin Lois Lane zum dritten Mal. Und auch zum letzten?  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an. Jedes Jahr wieder spannend.

Die ARD beschert den Zuschauern auch dieses Jahr zahlreiche Ausstrahlungen des Weihnachtsklassikers …  Mehr

Heino (rechts) besucht "Bei Hübner" (Donnerstag, 13. Dezember, 20.00 Uhr, GoldStar TV) und spricht über seine Zukunft.

Heino spricht über seine Zukunft und verrät, ob die Abschiedstour wirklich seine letzte Konzertreise…  Mehr

Nach "Bohemian Rhapsody" könnte Rami Malek vielleicht bald als Bond-Bösewicht zu sehen sein.

Wird Rami Malek nach seiner Rolle als Freddie Mercury zum Gegenspieler von Daniel Craig? Wenn es nac…  Mehr

Die ARD-Doku "Geheimnisvolles Mittelmeer: Von Pottwalen und Wüstenfüchsen" erzählt von faszinierenden Lebenswelten im Mittelmeer und an dessen Küsten. Wüstenfüchse etwa müssen mit den kargen Lebensverhältnissen afrikanischer Wüsten herumschlagen.

Dass das Mittelmeer weit mehr als eine Touristenregion ist, zeigt eine neue Folge von "Erlebnis Erde…  Mehr